Rezept Salat von weissen Bohnen und Oliven mit Parmesan

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat von weissen Bohnen und Oliven mit Parmesan

Salat von weissen Bohnen und Oliven mit Parmesan

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Bohne, Olive Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27328
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3565 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfannfisch !
war früher in Hamburg ein Resteessen. Wenn bei einer Mahlzeit Fisch und Kartoffeln übrig blieben, bildeten sie die Grundlage für das Abendessen - dann gab es eben Pfannfisch. Kartoffeln und Fisch wurden aufgebraten und mit Senfsauce übergossen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Getrocknete weisse Bohnen oder nach Belieben
- - Gekochte Bohnen aus der Dose
3 El. Weissweinessig
1 El. Balsamicoessig
- - Salz
- - Pfeffer
6 El. Olivenoel
6  Basilikumblaetter
100 g Schwarze Oliven
1 mittl. Rote Zwiebel
40 g Parmesan am Stueck
- - Rubrik von Annemarie Wildeisen Meyers Modeblatt 06/00
- - Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Salat von weissen Bohnen und Oliven mit Parmesan:

Rezept - Salat von weissen Bohnen und Oliven mit Parmesan
Die getrockneten Bohnen ueber Nacht mit reichlich kaltem Wasser bedeckt einweichen. Am naechsten Tag das Wasser abgiessen. Bohnen in eine Pfanne geben und wiederum mit reichlich Wasser bedeckt je nach Qualitaet und Alter der Huelsenfruechte waehrend 1-1/4 Stunden weich kochen. Abschuetten und gut abtropfen lassen. Die beiden Essigsorten, Salz, Pfeffer und Olivenoel zu einer Sauce ruehren. Das Basilikum fein hacken und beifuegen. Die Sauce sofort mit den noch warmen Bohnen mischen. Mindestens 1/2 Stunde durchziehen lassen. Inzwischen die Oliven entsteinen und in Viertel schneiden. Die Zwiebel schaelen, halbieren und in Streifen schneiden. Beides unter den Bohnensalat mischen. Vor dem Servieren den Parmesan mit einem Sparschaeler oder Hobel in breiten Spaenen direkt ueber den Salat hobeln. Tipp: Dekorativ und geschmacklich eine perfekte Ergaenzung: Den Bohnensalat auf roten Radicchioblaettern anrichten und diese mit der restlichen Sauce betraeufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 6595 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Beeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren FrüchtchenBeeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren Früchtchen
Wer Beeren und Bücher liebt, für den gibt es ein prachtvolles Druckwerk aus dem Thorbecke-Verlag.
Thema 7727 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14205 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |