Rezept SALAT VON LOEWENZAHN MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SALAT VON LOEWENZAHN MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE

SALAT VON LOEWENZAHN MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE

Kategorie - Salat, Kalt, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27155
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3560 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 Bd. Jungen Loewenzahn
1/2 Bd. Wilden Schnittlauch, feingeschnitten
1/2 Bd. Brunnenkresse
1/2 Bd. Pimpinelle
100 ml Scharbockskraut
1/2 Bd. Sauerampfer
1/2 Bd. Hirschhornwegerich
- - Etwas Baerlauch, feingehackt
2  Crottin-Ziegenkaese (oder sonstigen trockenen Ziegenkaese)
1 El. Olivenoel
1  Broetchen, grob gerieben
1 El. Kastanienhonig
2 El. Balsamicoessig
3 El. Olivenoel
1 El. Creme fraiche
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept SALAT VON LOEWENZAHN MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE:

Rezept - SALAT VON LOEWENZAHN MIT GEBRATENEM ZIEGENKAESE
Den Ziegenkaese in fingerdicke Scheiben schneiden. Mit Pfeffer wuerzen und in Brotbroeseln panieren. In einer Pfanne mit Olivenoel von beiden Seiten je 2 Minuten braten. Alle Kraeuter von den Stielen zupfen, waschen und trockenschleudern. Kastanienhonig, Balsamicoessig, Olivenoel, Creme fraiche in ein Marmeladeglas geben, mit einem Deckel verschliessen und gut durchschuetteln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ueber die Kraeuter geben. Den Kraeutersalat mit dem gebratenen Ziegenkaese anrichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 7113 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 5494 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60898 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |