Rezept Salat von geroesteten Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat von geroesteten Tomaten

Salat von geroesteten Tomaten

Kategorie - Vorspeise, Salat, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26821
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3757 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsereste recyclen !
Trockene Käsereste mag meist niemand mehr essen. Wenn man sie reibt und in heißer Milch schmilzt, kann man daraus mit ein paar Gewürzen und Instant-Bouillon eine prima Käsesauce zaubern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
12 gross. Tomaten, aromatisch
2 El. Olivenoel
12 gross. Basilikumblaetter, frisch
2 gross. Knoblauchzehen; feingehackt
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
2 El. Olivenoel
2 El. Balsamessig
12 gross. Basilikumblaetter
24  Schwarze Oliven
- - Petra Holzapfel Quelle: Delia Smith Kulinarische
- - Sommerfreuden
Zubereitung des Kochrezept Salat von geroesteten Tomaten:

Rezept - Salat von geroesteten Tomaten
Den Backofen auf 200GradC vorheizen. Als erstes die Tomaten enthaeuten. Sie dazu mit kochendem Wasser uebergiessen, 1 Minute stehen lassen und dann abgiessen. Wenn sie etwas abgekuehlt sind, die Haut abziehen. Die Tomaten anschliessend halbieren und die Haelften mit der Schnittflaeche nach oben in einen flachen, eingeoelten Braeter legen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer wuerzen. Anschliessend den Knoblauch gleichmaessig auf die Tomaten streuen, einige Tropfen Olivenoel daruebertraeufeln und auf jede Haelfte ein halbes Basilikumblatt legen, das zuvor im Oel gewendet wird. Den Braeter auf einer der oberen Einschubleisten in den Backofen stellen und die Tomaten 50-60 Minuten garen, bis sie an den Raendern leicht schwarz werden. Den Braeter aus dem Backofen nehmen und die Tomaten abkuehlen lassen. So weit kann die Zubereitung mehrere Stunden im voraus erfolgen. Zum Servieren die Tomaten auf Portionstellern anrichten und jede mit einem halben Basilikumblatt garnieren. Das Oel und den Balsamessig verschlagen und ueber die Tomaten traeufeln. Zum Schluss auf jede Haelfte eine Olive legen. Dazu unbedingt knuspriges Brot in grossen Mengen reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 4772 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Schwarzwälder Kirschtorte ein Traum in SahneSchwarzwälder Kirschtorte ein Traum in Sahne
Wie ein Schneewittchen steht sie auf dem Geburtstagstisch: schneeig-weiße Sahne, blutrote Kirschen, schwarzbraune Schokoladen-Mandelbiskuitböden und natürlich als Dekoration dunkle Schokoladenstreusel.
Thema 11166 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8458 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |