Rezept Salat nicoise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat nicoise

Salat nicoise

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6065
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7581 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomate !
wirkt desinfizierend, harntreibendund verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Basilikum
4  Chicoree, rot
1 Bd. Frühlingszwiebeln
- - Gemüsefond
4  Kartoffeln, blau
1  Maiskolben
200 ml Oliven, schwarz
- - Pfeffer
- - Salz
150 g Thunfischsteak
- - Zitronensaft
- - Balsamico
- - Honig
- - Knoblauch
- - Olivenöl
- - Pfeffer
- - Salz
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 26. 10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Salat nicoise:

Rezept - Salat nicoise
Zubereitung: Den Chicoree waschen und vom Strunk befreien. Die Fruehlingszwiebel in schraege Streifen schneiden. Den Maiskolben dritteln und in Salzwasser garen. Anschliessend die Maiskoerner abloesen. Die Kartoffeln schaelen, in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden und in Gemuesefond angaren. Den Thunfisch in feine Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzen und von beiden Seiten anbraten. Fuer das Dressing Aceto Balsamico, Olivenoel, etwas Honig, Knoblauch, Pfeffer und Salz vermischen. Die Chicoreeblaetter sternfoermig auf dem Teller anrichten. Den Thunfisch in die Mitte legen und die Oliven verteilen. Die blauen Kartoffelscheiben kreisfoermig um den Fisch anordnen. Die gegarten Maiskoerner und die Fruehlingszwiebel wie die Oliven verteilen. Abschliessend das Dressing ueber das Gericht geben und mit frischem Basilikum garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1998er Chateau Calissanne aus Provence in Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4525 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6376 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 10042 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |