Rezept Salat mit Steinpilzen und gebratener Seezunge

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat mit Steinpilzen und gebratener Seezunge

Salat mit Steinpilzen und gebratener Seezunge

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18800
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4175 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zur richtigen Zeit salzen !
Hähnchen dürfen Sie vor dem Grillen salzen. Koteletts, Steaks o.ä. dagegen erst nach dem Grillen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Seezungen, a ca. 400 g
600 g Steinpilze, geputzt
3  Schalotten, gewuerfelt
1  Zitrone
50 g Geklaerte Butter
- - Olivenoel
- - Balsamico
- - Salz, Pfeffer
- - Gemischter Salat; Pourbie, Rauke, Loewenzahn
Zubereitung des Kochrezept Salat mit Steinpilzen und gebratener Seezunge:

Rezept - Salat mit Steinpilzen und gebratener Seezunge
Die Steinpilze werden geputzt und in Scheiben geschnitten. Dann schneidet man die Schalotten in kleine Wuerfel. Als naechstes filiert man die Seezunge und schneidet pro Person je ein gleichgrosses Filet zu. Aus Balsamico und Olivenoel macht man Dressing, um die Steinpilze zu marinieren. In einer Pfanne werden die Schalotten angeschwitzt. Dann gibt man die Steinpilze dazu und schmeckt mit Salz, Pfeffer und Zitrone ab. Mit dem Dressing marinieren. Die Seezungenfilets in geklaerter Butter braten, leicht salzen und auf die Steinpilze geben. Mit den Salaten garnieren. * Quelle: Nach Nordtext 16.10.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Fisch, Salzwasser, Seezunge, Steinpilz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fine Cheese Company Käsekultur von der InselFine Cheese Company Käsekultur von der Insel
Käse kommt aus Holland, genauer gesagt: aus Gouda. Oder aus der Schweiz, das ist dann Bergkäse. - Alles Käse, denn das beliebte Grundnahrungsmittel hatte schon vor Jahrtausenden in den unterschiedlichsten Kulturen seinen Platz.
Thema 6580 mal gelesen | 04.03.2007 | weiter lesen
Mit Hartz-IV-Kochbuch günstig durch die Krise kochenMit Hartz-IV-Kochbuch günstig durch die Krise kochen
Gut kochen mit wenig Geld ist das Thema etlicher neuer Kochbücher, die zeigen wollen, wie man auch mit Hartz-IV-Budget schmackhafte Gerichte zubereiten kann.
Thema 17423 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18267 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |