Rezept Salat mit Schinken und Croutons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat mit Schinken und Croutons

Salat mit Schinken und Croutons

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24884
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6008 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baldrianwurzeltee !
Gegen Schlafstörungen und ein optimales Beruhigungsmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Lauchzwiebeln, oder eine rote Zwiebel, evtl. mehr
1  grüner Salat, (z. B. Kopf oder Römersalat)
2  Toastbrot,
2  Butter oder Margarine,
3  Essig, (z. B. Weißwein Essig)
3  flüssiger Honig, evtl. mehr
1  Senf, mittelscharfer
2  Olivenöl,
- - Salz,
- - weißer Pfeffer aus der Mühle,
1/2  Dill,
35 g Gourmet Lachsschinken, mit Camembert
4  dünne Scheiben geräucherter Schinken, (a. ca. 10 g)
Zubereitung des Kochrezept Salat mit Schinken und Croutons:

Rezept - Salat mit Schinken und Croutons
1) Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Kopfsalat mundgerecht zupfen bzw. Römersalat in Streifen schneiden. 2) Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Toastbrot würfeln. Fett erhitzen. Brot darin unter Wenden goldbraun rösten. Auskühlen lassen. 3) Essig, Honig, Senf und Olivenöl kräftig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dill waschen, fein schneiden und zufügen. 4) Teller mit Salat auslegen und Lauchzwiebeln darüberstreuen. Alles mit Marinade beträufeln. Schinkenscheiben halbieren und darauf anrichten. Mit Croutons bestreuen. Als Menü der Woche - Salat mit Schinken und Croutons - Feines Schnitzelcurry mit Ananas - Joghurt - Becher mit Grapefruit

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41028 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 7853 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 4643 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |