Rezept Salat mit Rindfleisch Jam Nuea

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat mit Rindfleisch - Jam Nuea

Salat mit Rindfleisch - Jam Nuea

Kategorie - Salat, Fleisch, Rind, Gemüse, Thailand Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30055
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7813 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rindfleisch; Filet Rumpsteak
1/2  Zwiebel; in Scheiben geschnitten
1  Tomate; in Achtel geschnitten
1/4  Salatgurke; in Scheiben geschnitten
4 El. grüne Thai-Chilischoten in Streifen geschnitten
4 El. rote Thai-Chilischoten in Streifen geschnitten
60 ml Limettensaft;oder
- - Zitronensaft
60 ml Fischwasser (Nam Pla) aus dem Asienshop
2 El. gehackte Korianderblätter
2 El. Knoblauch; feingehackt
1/2  Frühlingszwiebel feingeschnitten
- - erfasst & konvertiert von K.-H. Boller 2:2426/2270.7
- - eingetippt im Februar 1997
Zubereitung des Kochrezept Salat mit Rindfleisch - Jam Nuea:

Rezept - Salat mit Rindfleisch - Jam Nuea
Das Rindfleisch so grillen, daß es innen noch rosa ist. Abkühlen lassen. Dann das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Alle Salatzutaten mischen und das Rindfleisch hinzufügen. Alle Saucenzutaten mischen. Die Sauce kurz vor dem Servieren unter den Salat heben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 7769 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 9302 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Weinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer WanderführerWeinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer Wanderführer
22 Weinwanderwege, die innerhalb einer Stunde oder in bis zu vier Tagen durch Weinregionen von Elsass und Baden führen, stellt der Weinwanderführer von Elsbeth Hobmeier und Beat Keolliker auf 160 Seiten und in Farbe vor.
Thema 7576 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |