Rezept Salat mit Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat mit Krabben

Salat mit Krabben

Kategorie - Krabben, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29624
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6724 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfirsich !
Lindernd bei Muskelerkrankungen, Rheumabeschwerdenund sind Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Krabben TK oder aus der Dose
3 El. Weißweinessig
2 El. Zitronensaft
2 El. Zuckerrübensirup
500 g Brokkoli
1/2  Salatgurke
1  Kopf römischer Salat
1  Kästchen Kresse
300 g Sahnejoghurt
1  Orange Saft davon
1/3 Tl. Orangenschalenaroma
- - ARD/ZDF 23.04.97 Erfasst v.Susanne Harnisch Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Salat mit Krabben:

Rezept - Salat mit Krabben
Krabben auftauen oder abtropfen lassen. Essig, Zitronensaft und Zuckerrübensirup in einem kleinen Topf erwärmen, abgekühlt über die Krabben gießen. Röschen vom Brokkoli schneiden, waschen und in leichtem Salzwasser 2-3 min bißfest garen, abtropfen lassen. Salatgurke halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Römischen Salat putzen, waschen, trockenschleudern. Danach in mundgerechte Stücke zupfen und eine ovale Platte damit auslegen. Brokkoliröschen, Gurken und Krabben darauf verteilen. Kresse vom Beet schneiden, darüberstreuen. Sahnejoghurt mit Orangensaft und -aroma verrühren und getrennt zum Salat reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Frühlings-Salat von AldiDer Frühlings-Salat von Aldi
Der Frühling hat gegonnen auch wenn man es noch nicht so spürt, aber das Verlangen nach einem gesunden Salat ist jetzt schon da.
Thema 8865 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 5772 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 4262 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |