Rezept Salat mit Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat mit Krabben

Salat mit Krabben

Kategorie - Krabben, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29624
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6913 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu blasse Soße !
Ist die braune Soße zu blass, einfach etwas löslichen Kaffee einrühren. Das schmeckt nicht durch und macht die Soße schön dunkel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Krabben TK oder aus der Dose
3 El. Weißweinessig
2 El. Zitronensaft
2 El. Zuckerrübensirup
500 g Brokkoli
1/2  Salatgurke
1  Kopf römischer Salat
1  Kästchen Kresse
300 g Sahnejoghurt
1  Orange Saft davon
1/3 Tl. Orangenschalenaroma
- - ARD/ZDF 23.04.97 Erfasst v.Susanne Harnisch Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Salat mit Krabben:

Rezept - Salat mit Krabben
Krabben auftauen oder abtropfen lassen. Essig, Zitronensaft und Zuckerrübensirup in einem kleinen Topf erwärmen, abgekühlt über die Krabben gießen. Röschen vom Brokkoli schneiden, waschen und in leichtem Salzwasser 2-3 min bißfest garen, abtropfen lassen. Salatgurke halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Römischen Salat putzen, waschen, trockenschleudern. Danach in mundgerechte Stücke zupfen und eine ovale Platte damit auslegen. Brokkoliröschen, Gurken und Krabben darauf verteilen. Kresse vom Beet schneiden, darüberstreuen. Sahnejoghurt mit Orangensaft und -aroma verrühren und getrennt zum Salat reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13379 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6683 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5651 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |