Rezept Salat mit Knusperhaeppchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat mit Knusperhaeppchen

Salat mit Knusperhaeppchen

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14739
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2957 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Eier
1  Eisbergsalat, klein
1  Bd. Radieschen
1  Salatgurke
2  Tomaten
200 g Emmentaler-Kaese
1  Pk. Puten-Knusperhaeppchen
2 El. Oel
350 ml Mandarinen, aus der Dose
4 El. Mayonnaise
100 ml Ketchup
- - Salz
- - Tabasco, einige Tropfen
- - Petersilie, zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Salat mit Knusperhaeppchen:

Rezept - Salat mit Knusperhaeppchen
Eier ca. 10 Minuten kochen. Inzwischen Gemuese putzen und waschen. Salat in Streifen, Radischen und Salatgurke in Scheiben schneiden. Tomaten achteln. Kaese in Stifte schneiden. Eier pellen und ebenfalls achteln. Vorbereitete Zutaten vermengen und auf einer Platte anrichten. Knusperhaeppchen unaufgetaut im heissen Oel ca. 6 Minuten garen. Fuer die Sosse die Mandarinen abtropfen lassen und mit dem Mixstab puerieren. Mayonnaise, Ketchup und Mandarinenpueree verruehren, mit Salz und Tabasco wuerzig abschmecken. Putenhaeppchen auf den Salat geben, mit Petersilie garnieren. Sosse extra reichen. Zubereitungszeit etwa 30 Minuten Pro Portion ca. 580 kcal Quelle: Mini 12/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Sat, 18 Mar 1995 Stichworte: Fleisch, Pute, Gemuese, Salat, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tomaten - Und die vergessenen TomatensortenTomaten - Und die vergessenen Tomatensorten
Geschätzte 15.000 Tomatensorten warten auf ein Erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Thema 5950 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 8297 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4841 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |