Rezept Salat Maasdam

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat Maasdam

Salat Maasdam

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15873
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3247 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln warmhalten !
Sollen gekochte Kartoffeln warmgehalten werden, zwischen Kartoffeln und Deckel ein Tuch einlegen, damit wird der Dampf aufgenommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Feldsalat
200 g Holland-Maasdamer
300 g frische Champignons
3 El. Essig
4 El. Oel
- - Salz, Pfeffer
1  Ei, hartgekocht
1/2 Tl. Senf
5 El. Sahne
3 El. Joghurt
2 El. Mandelblaettchen Butter zum Roesten
Zubereitung des Kochrezept Salat Maasdam:

Rezept - Salat Maasdam
Den Feldsalat verlesen, putzen und waschen, in einem Sieb gut abtropfen lassen. Den Maasdamer in streichholzlange Plaettchen schneiden. Die Pilze waschen, putzen und feinblaettrig schneiden. Mit Zitronensaft betraeufeln, damit sie sich nicht verfaerben. Aus Essig, Oel, Salz und frischgemahlenem Pfeffer eine Marinade ruehren. Den Feldsalat darin wenden und auf einer grossen Platte ringfoermig anrichten. Das Ei pellen, halbieren und das Eigelb herausloesen. Das Eiweiss fein wuerfeln, Eigelb mit einer Gabel zerdruecken, mit Senf, Sahne und Joghurt glattruehren. Eiweisswuerfel untermischen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze und Kaese in der Sauce wenden und in dem Feldsalatring anrichten. Mandelblaettchen in heisser Butter in einer Pfanne anroesten und kurz vor dem Servieren ueber den Salat streuen. Tip: Wenn der Feldsalat gerade zu teuer ist, kann man den Salat auch mit Endivie zubereiten. Den Endiviesalat dann in fingerbreite Streifen schneiden. Milder noch schmeckt es mit Friseesalat. Auch als Vorspeise gut geeignet! * Quelle:So kocht Frau Antje,erfasst v. P.Mackert Stichworte: Holland, Feldsalat, Kaese, Vorspeisen, El., Tl.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5422 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9477 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Westerwälder Spezialitäten - Rindersteak und ApfelpfannküchleinWesterwälder Spezialitäten - Rindersteak und Apfelpfannküchlein
Dem Westerwald wird einiges nachgesagt, was zu Spötteleien anregt. Dass die Bewohner sehr stur seien – so stur wie das Erz und der Basalt, die hier lange Jahre gefördert wurden.
Thema 7096 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |