Rezept Salat Maasdam

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat Maasdam

Salat Maasdam

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15873
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3338 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Feldsalat
200 g Holland-Maasdamer
300 g frische Champignons
3 El. Essig
4 El. Oel
- - Salz, Pfeffer
1  Ei, hartgekocht
1/2 Tl. Senf
5 El. Sahne
3 El. Joghurt
2 El. Mandelblaettchen Butter zum Roesten
Zubereitung des Kochrezept Salat Maasdam:

Rezept - Salat Maasdam
Den Feldsalat verlesen, putzen und waschen, in einem Sieb gut abtropfen lassen. Den Maasdamer in streichholzlange Plaettchen schneiden. Die Pilze waschen, putzen und feinblaettrig schneiden. Mit Zitronensaft betraeufeln, damit sie sich nicht verfaerben. Aus Essig, Oel, Salz und frischgemahlenem Pfeffer eine Marinade ruehren. Den Feldsalat darin wenden und auf einer grossen Platte ringfoermig anrichten. Das Ei pellen, halbieren und das Eigelb herausloesen. Das Eiweiss fein wuerfeln, Eigelb mit einer Gabel zerdruecken, mit Senf, Sahne und Joghurt glattruehren. Eiweisswuerfel untermischen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze und Kaese in der Sauce wenden und in dem Feldsalatring anrichten. Mandelblaettchen in heisser Butter in einer Pfanne anroesten und kurz vor dem Servieren ueber den Salat streuen. Tip: Wenn der Feldsalat gerade zu teuer ist, kann man den Salat auch mit Endivie zubereiten. Den Endiviesalat dann in fingerbreite Streifen schneiden. Milder noch schmeckt es mit Friseesalat. Auch als Vorspeise gut geeignet! * Quelle:So kocht Frau Antje,erfasst v. P.Mackert Stichworte: Holland, Feldsalat, Kaese, Vorspeisen, El., Tl.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60890 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9691 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 9780 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |