Rezept SALAT DON CLEMENTE MIT GEBRATENEM SCHINKEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SALAT DON CLEMENTE MIT GEBRATENEM SCHINKEN

SALAT DON CLEMENTE MIT GEBRATENEM SCHINKEN

Kategorie - Salat, Warm, Schinken, Avocado Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28114
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3160 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klumpenfreies Salz !
Salz bleibt im Salzstreuer schön rieselfähig und klumpt nicht, wenn man ein paar rohe Reiskörner dazugibt – sie ziehen die Feuchtigkeit stärker an als das Salz.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Gekochter Schinken
300 g Waldpilze
1  Schalotte; fein geschnitten
1 Bd. Petersilie; fein geschnitten
200 g Tomaten
1  Avocado
1  Rote Zwiebel
1  cm Stück Ingwerwurzel
100 ml Sahne
1/2  Zitrone
20 ml Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Zucker
- - Butter zum Anbraten
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept SALAT DON CLEMENTE MIT GEBRATENEM SCHINKEN:

Rezept - SALAT DON CLEMENTE MIT GEBRATENEM SCHINKEN
Avocado schälen und in 2 cm große Würfel schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Die Zwiebel in Ringe schneiden und die Tomaten achteln. Alles miteinander mischen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Ingwer schälen, reiben, unter den Salat mischen und etwas Olivenöl zugeben. Nach Belieben noch etwas Knoblauch zugeben. Den Schinken in 1 cm breite Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Die Pilze putzen. Schalottenwürfelchen in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, Pilze zugeben und kurz braten. Petersilie untermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Schinken anrichten, die Pilze darüber geben und mit dem Salat anrichten. Dazu Weißbrot oder Baguette reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ketchup - Tomatenketchup die Fast Food SauceKetchup - Tomatenketchup die Fast Food Sauce
Die wichtigste Zutat zu Ketchup? Klar, die Antwort muss einfach Tomaten lauten. Aber das war nicht immer so. Der (oder das) Ketchup hat eine lange und wechselvolle Geschichte.
Thema 8391 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14202 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 9318 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |