Rezept Salat aus Hopfensprossen (Bayern)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat aus Hopfensprossen (Bayern)

Salat aus Hopfensprossen (Bayern)

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13432
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4221 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Küchenkräuter auf der Fensterbank !
kann man leider nicht mit normalem Blumendünger düngen, weil sie dadurch ihren Geschmack verlieren. Um aber den gleichen Effekt zu erzielen, die Kräuter ein mal die Woche mit abgekühltem, starken grünen Tee gießen. Wirkt genauso gut, ist natürlich und schadet dem Geschmack und der Gesundheit nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Hopfensprossen
- - Salz
1/2 Tl. Zucker
3 El. Gemuesebruehe
3 El. Zitronensaft
4 El. Olivenoel
- - weisser Pfeffer
1  Handvoll gemischte Kraeuter Petersilie,Dill,Estragon
- - Borretsch,Schnittlauch, Kerbel
Zubereitung des Kochrezept Salat aus Hopfensprossen (Bayern):

Rezept - Salat aus Hopfensprossen (Bayern)
Die Hopfensprossen einige Male in kaltem Wasser gut spuelen, bis alle Erdreste entfernt sind. Dann die unteren Enden der Sprossen abschneiden. Reichlich Salzwasser mit dem Zucker zum Kochen bringen. Hopfensprossen darin zehn Minuten sanft sprudelnd kochen lassen. Abgiessen und kalt abspuelen. Die Sprossen sofort mit Gemuesebruehe, Zitronensaft, Olivenoel, Salz und Pfeffer aus der Muehle vermischen und zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen. Kraeuter waschen, trockentupfen und sehr fein hacken. Unmittelbar vor dem Servieren unter den Salat mischen. TIP: Der Salat schmeckt als Vorspeise oder als Beilage zu kurz gebratenem Fleisch, geroeteter Zunge oder pochiertem Fisch. Typisch bayerisch und genauso fein sind Hopfensprossen als Gemuese: Die geputzten, gewaschenen Sprossen in Salzwasser etwa fuenf Minuten kochen und abgiessen. Gut abgetropfte Sprossen im Butter schwenken, mit Salz, Pfeffer aus der Muehle und ein paar Tropfen Zitronensaft abschmecken. * Quelle: B. Rias-Bucher Der bayerische Kuechenkalender, Suedwest ISBN 3-517-01478-8 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Fri, 18 Nov 1994 Stichworte: Salat, Kalt, Hofenspross, Deutschland, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8856 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19574 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 7909 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |