Rezept Salat aus gehacktem Huehnerfleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salat aus gehacktem Huehnerfleisch

Salat aus gehacktem Huehnerfleisch

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3568 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarin !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  augeloeste Huehnerbrueste (ca. 350 g)
1 El. Ernussoel
1 El. Sesamoel
- - Salz
- - Pfeffer
1  mittelgrosse weisse Zwiebel
- - oder 3 Schalotten
4  cm Zitronengras
3  Fruehlingszwiebeln 2 frische gruene Chilischoten
2 El. Fischsauce
4 El. Zitronensaft
1 Tl. Sojasauce
1/2 Tl. Zucker
2 El. Reisgriess (s.u.)
- - frische Kraeuter nach Vorrat
Zubereitung des Kochrezept Salat aus gehacktem Huehnerfleisch:

Rezept - Salat aus gehacktem Huehnerfleisch
Hallo Freunde der asiatischen Kueche, diesmal kommen wir zu einem - wie ich meine - kulinarischen Hoehepunkt. Das Rezept dazu stammt von unseren Freunden aus Thailand. Fuer diesen Salat wird das Fleisch erst nach dem Braten zerkleinert. Es muss allerdings frisch aus der Pfanne kommen, also noch warm sein. Dann wird es mit dem grossen Kuechenbeil sehr fein gehackt. Wem das nicht so leicht von der Hand geht, der kann das Fleisch nach dem Anbraten auch durch den Wolf drehen. Alle uebrigen Zutaten solltet Ihr tatsaechlich in Handarbeit fein schneiden oder so klein wie moeglich hacken, damit man beim Salat etwas zu beissen hat. Sie werden zusammen mit dem Zitronensaft und der Fleischsauce unter das durchgedrehte Fleisch gemischt. Typische Zutat fuer diesen thailaendischen Salat ist GEROeSTETER REISGRIES, der ebenfalls einen charakteristischen "Biss" verleiht: Rohe Reiskoerner werden dafuer im Mixer oder Moerser auf Griesgroesse zerstossen und in der trockenen Pfanne sanft golden geroestet. Ihr koennt das auf Vorrat erledigen und den Reisgriess in einem gut verschliessbaren Behaeltnis aufbewahren, damit Ihr ihn immer zur Hand habt (Ohne ihn ist dieser Salat nur das halbe Vergnuegen). Der Salat wird mit reichlich Salatblaettern serviert, die huebsch auf eine Platte angerichtet werden - moeglichst verschiedene Sorten in vielen Farben: Kopfsalat, Radicchio, Chicoree, Romana - was man eben alles auf dem Markt findet. Jeder Gast nimmt sich jeweils einen Bissen Salat, packt ihn in ein Blatt und fuehrt ihn als Paeckchen zusammengerollt zum Mund. Nun aber zur Zubereitung: Das Fleisch in einer Mischung aus den beiden Oelsorten kraeftig anbraten, dann neben dem Feuer noch einige Minuten ziehen lassen, damit es schoen rosa und saftig bleibt. Fleisch salzen und pfeffern. Inzwischen die Zwiebeln oder Schalotten fein hacken. Zitronengras und Fruehlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Entkernte Chilischote(n) sehr fein wuerfeln. Das Fleisch durch den Wolf drehen oder mit dem Messer fein zerkleinern. Alle Zutaten auf einem grossen Arbeitsbrett mit dem Kuechenbeil oder langschneidigen Messer hackend miteinander gruendlich mischen. Dabei Zitronensaft, Fisch- und Sojasauce sowie den aus dem Fleisch ausgetretenen Saft untermengen. Den Salat mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Nach Belieben und Vorrat noch jede Menge frische Kraeuter untermischen - Koriandergruen, Schnittlauch, Basilikum (eventuell asiatisches) oder frische Minzeblaettchen! ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de Date: Sat, 07 May 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Salate, Gefluegelgerichte, Asien, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 8046 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12521 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 7562 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |