Rezept Salamisalat 'Rosso'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salamisalat 'Rosso'

Salamisalat 'Rosso'

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10726
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3691 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aromatische Backpflaumen !
Wenn Sie Backpflaumen einlegen, dann legen Sie sie statt in Wasser in schwarzen Tee ein. Dadurch wird das Aroma viel intensiver.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
175  g. Salami
1  rote Paprikaschote
1/2  Salatgurke
1  rote Zwiebel
1  Apfel
1  Btl. Maggi Fix
- - fuer Salat Sauce "Gemischter Salat"
4 El. Wasser
3 El. Sonnenblumenoel
- - Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Salamisalat 'Rosso':

Rezept - Salamisalat 'Rosso'
Salami in feine Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, putzen und in Streifen schneiden. Salatgurke waschen, evtl. schaelen, laengs halbieren und die Kerne mit einem Kaffeeloeffel herausschaben. Gurke in Scheiben schneiden. Zwiebel schaelen und in Ringe schneiden. Apfel waschen, vierteln, Kerngehaeuse herausschneiden und den Apfel in Stifte schneiden. Maggi Fix fuer Salat Sauce "Gemischter Salat" mit Wasser und Oel verruehren und ueber die Salatzutaten geben, gut mischen und 1 Stunde kuehlstellen. Vor dem Servieren mit kleingeschnittenem Schnittlauch bestreuen. Brennwert pro Portion: 1380 kJ (330 kcal) * Quelle: Maggi Kochstudio Journal ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 28 Aug 94 18:09:00 +0200 Stichworte: Salat, Salami, Beilagen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 11530 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 10380 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6061 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |