Rezept Salamisalat 'Rosso'

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Salamisalat 'Rosso'

Salamisalat 'Rosso'

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10726
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3368 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
175  g. Salami
1  rote Paprikaschote
1/2  Salatgurke
1  rote Zwiebel
1  Apfel
1  Btl. Maggi Fix
- - fuer Salat Sauce "Gemischter Salat"
4 El. Wasser
3 El. Sonnenblumenoel
- - Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Salamisalat 'Rosso':

Rezept - Salamisalat 'Rosso'
Salami in feine Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, putzen und in Streifen schneiden. Salatgurke waschen, evtl. schaelen, laengs halbieren und die Kerne mit einem Kaffeeloeffel herausschaben. Gurke in Scheiben schneiden. Zwiebel schaelen und in Ringe schneiden. Apfel waschen, vierteln, Kerngehaeuse herausschneiden und den Apfel in Stifte schneiden. Maggi Fix fuer Salat Sauce "Gemischter Salat" mit Wasser und Oel verruehren und ueber die Salatzutaten geben, gut mischen und 1 Stunde kuehlstellen. Vor dem Servieren mit kleingeschnittenem Schnittlauch bestreuen. Brennwert pro Portion: 1380 kJ (330 kcal) * Quelle: Maggi Kochstudio Journal ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 28 Aug 94 18:09:00 +0200 Stichworte: Salat, Salami, Beilagen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 15958 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 33249 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Hanf im Essen genießen - als Dessert oder MahlzeitHanf im Essen genießen - als Dessert oder Mahlzeit
Wer jetzt an rauscherzeugende Haschplätzchen denkt, liegt voll daneben: die Rede ist von biologisch angebautem Speisehanf für eine gesunde Vollwert-Ernährung.
Thema 8422 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.56% |