Rezept Saibling auf Kräuterschaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Saibling auf Kräuterschaum

Saibling auf Kräuterschaum

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5117
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9315 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Putenröllchen !
Diese Röllchen heißen in Italien Involtini, die elegante Version zur deutschen Rinderroulade. Sie werden in Italien meist aus sehr dünnen Kalbsschnitzeln zubereitet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Schalotte
50 g Butter
1/2 Bd. Kerbel
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Basilikum
200 ml Fischfond (Glas)
1/8 l Schlagsahne
- - Salz
- - Pfeffer
4  Saiblingfilets (à 160 g)
4 Tl. Zitronensaft
- - Mehl zum Wenden
3 El. Öl (z. B. Keimöl)
Zubereitung des Kochrezept Saibling auf Kräuterschaum:

Rezept - Saibling auf Kräuterschaum
Schalotte pellen, wuerfeln, in 20 g Butter auf 2 1/2 oder Automatik- Kochstelle 9-10 glasig duensten. Kraeuter waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer hacken, zur Schalotte geben, kurz durchschwenken und mit dem Fond aufgiessen. Einmal aufkochen lassen und mit dem Schneidstab puerieren. Die Sosse durch ein Sieb in einen Topf giessen. Sahne dazugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen, 2-3 Min. einkochen lassen. 30 g kalte Butter in Floeckchen unterschlagen. Den Fisch in 5 cm lange Stuecke schneiden, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen. Im Mehl wenden und im heissen Oel mit der Hautseite nach unten auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 2-3 Min. braten. Vorsichtig wenden und weiterbraten. Die Sosse heiss werden lassen und mit dem Schneidstab schaumig aufschlagen. Zum Fisch servieren. Dazu passen Salzkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10973 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 9091 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15312 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |