Rezept Saibling auf Kräuterschaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Saibling auf Kräuterschaum

Saibling auf Kräuterschaum

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5117
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9178 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kontrolle für die Gefriertruhe !
Wenn Sie in Urlaub fahren, dann legen Sie einen Beutel mit Eiswürfel in die Gefriertruhe. Sind die Eiswürfel nach Ihrer Rückkehr deformiert, müssen Sie sich auf die Suche nach dem Fehler machen. Vorsicht vor verdorbenen Lebensmitteln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Schalotte
50 g Butter
1/2 Bd. Kerbel
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Basilikum
200 ml Fischfond (Glas)
1/8 l Schlagsahne
- - Salz
- - Pfeffer
4  Saiblingfilets (à 160 g)
4 Tl. Zitronensaft
- - Mehl zum Wenden
3 El. Öl (z. B. Keimöl)
Zubereitung des Kochrezept Saibling auf Kräuterschaum:

Rezept - Saibling auf Kräuterschaum
Schalotte pellen, wuerfeln, in 20 g Butter auf 2 1/2 oder Automatik- Kochstelle 9-10 glasig duensten. Kraeuter waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer hacken, zur Schalotte geben, kurz durchschwenken und mit dem Fond aufgiessen. Einmal aufkochen lassen und mit dem Schneidstab puerieren. Die Sosse durch ein Sieb in einen Topf giessen. Sahne dazugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen, 2-3 Min. einkochen lassen. 30 g kalte Butter in Floeckchen unterschlagen. Den Fisch in 5 cm lange Stuecke schneiden, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen. Im Mehl wenden und im heissen Oel mit der Hautseite nach unten auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 2-3 Min. braten. Vorsichtig wenden und weiterbraten. Die Sosse heiss werden lassen und mit dem Schneidstab schaumig aufschlagen. Zum Fisch servieren. Dazu passen Salzkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60662 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 56295 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 4485 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |