Rezept Saibling an Thymiansauce Roetelifilet a Thymiansoose

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Saibling an Thymiansauce - Roetelifilet a Thymiansoose

Saibling an Thymiansauce - Roetelifilet a Thymiansoose

Kategorie - Fisch, Sauce, Schweiz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27202
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4231 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein braunes Obst !
Wenn Sie Obst im voraus schneiden, verfärbt es sich ganz schnell braun. Lösen Sie zwei Vitamin C-Tabletten (Ascorbinsäure) oder ca. einen halben Teelöffel Pulver in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf. Legen Sie da das frisch geschnitten Obst hinein. So wird es nicht braun. Sie können auch zwei bis drei Teelöffel Zitronensaft in das Wasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Saiblinge; filetiert, mit den Graeten
1  Zwiebel
1  Stueckchen Sellerieknolle
5  Pfefferkoerner
1  Thymianzweig
100 ml Weisswein
100 ml Wasser
1 Tl. Butter
- - Salz
- - Pfeffer
1/4 l Sahne
1  Thymianzweiglein
1  Tomate
Zubereitung des Kochrezept Saibling an Thymiansauce - Roetelifilet a Thymiansoose:

Rezept - Saibling an Thymiansauce - Roetelifilet a Thymiansoose
Die Graeten mit der gehackten Zwiebel, dem Sellerie sowie den Gewuerzen in einen Topf geben und mit Wein und Wasser bedecken. 5 Minuten leise koecheln. Inzwischen den Siebeinsatz fuer einen Dampftopf buttern, die Fischfilets darauf betten, salzen und pfeffern. Ueber den kochenden Fond stellen. Die Filets 2 Minuten daempfen. Warm stellen. Den Fond durch ein Sieb in eine Kasserolle fuellen. Um 2/3 einkochen, den Rahm angiessen und noch einige Minuten sanft koecheln lassen, bis die Sauce leicht cremig ist. Thymianblaettchen zufuegen, die Sauce abschmecken. Als Spiegel auf Teller verteilen. Die Fischfilets darauf anrichten. Mit eine paar Tomatenwuerfelchen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5456 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Rambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher FormRambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher Form
Wie ein verwuschelter roter Igel sieht die Rambutan (Nephelium lappaceum) aus, eine tropische Frucht, aus deren ledriger, roter Rinde gelbliche Auswüchse wie weiche Stacheln wachsen.
Thema 11300 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27183 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |