Rezept SAHNIGER BROMBEERKAESEKUCHEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SAHNIGER BROMBEERKAESEKUCHEN

SAHNIGER BROMBEERKAESEKUCHEN

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27706
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3264 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu lange gekochtes Gemüse !
Gemüse, das durch zu langes Kochen seine Farbe verloren hat, wird wieder appetitlich, wenn es mit in Butter gerösteten Semmelbröseln angerichtet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Zucker
100 g Butter
150 g Mehl
1  Ei
- - Bourbon-Vanille
- - Salz
25 g Gemahlene geroestete Nuesse
25 g Butter
25 g Mehl
25 g Zucker
1 klein. Ei
800 g Magerquark
250 g Zucker
50 g Mehl
300 g Sahne
5  Eier
1/2  Vanilleschote; das Mark
300 g Brombeeren; TK oder frisch
- - Ilka Spiess Suedwest-Text Konditorei Sendung vom 17. Januar 00
Zubereitung des Kochrezept SAHNIGER BROMBEERKAESEKUCHEN:

Rezept - SAHNIGER BROMBEERKAESEKUCHEN
Die Muerbeteigzutaten, ausreichend fuer vier Boeden, zu einem festen Teig kneten, in Fri chhaltefolie packen und kalt stellen. Aus einem Viertel der Teigmasse einen Muerbeteigboden, 26 cm Durchmesser, backen. Den Teigrest portionsweise einfrieren. In kleiner Menge laesst sich der Teig leider nur schwer verarbeiten. Fuer die Nusscreme alle Zutaten zu einer glatten Masse verruehren. Den ausgekuehlten Muerbeteigboden in einen Tortenring geben und mit der Creme bestreichen. Fuer die Quarkmasse Magerquark, Zucker, Mehl, ungeschlagene Sahne, Salz und Vanillemark glatt ruehren. Eier vorsichtig darunter heben. Danach die Masse in die Form fuellen. Die Brombeeren in gleichmaessigen Abstaenden in die Quarkmasse hineindruecken. Den Kuchen in den auf 200Grad vorgeheizten Backofen schieben und nach 10 Minuten auf 160Grad zurueckschalten, weitere 25 Minuten backen. Nach dem Erkalten auf eine Tortenplatte geben. Wer moechte, kann den Kaesekuchen mit etwas Apfelpektin abglaenzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 16123 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 47226 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?Grill Vergleich - Welcher Grill ist der Richtige?
Der Grill ist schon seit Jahren ein sehr beliebtes Equipment, das besonders in der warmen Jahreszeit häufig in Gebrauch ist. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es viele Versionen von Grills, die auf unterschiedliche Art das Grillgut garen.
Thema 12459 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |