Rezept Sahnige Zitronensauce (zu Salat)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sahnige Zitronensauce (zu Salat)

Sahnige Zitronensauce (zu Salat)

Kategorie - Aufbau, Sauce, Zitrone Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27728
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4978 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsereste recyclen !
Trockene Käsereste mag meist niemand mehr essen. Wenn man sie reibt und in heißer Milch schmilzt, kann man daraus mit ein paar Gewürzen und Instant-Bouillon eine prima Käsesauce zaubern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zitrone; Saft
1/2 Tl. abgeriebene Zitronenschale
1/4 Tl. Paprikapulver
- - Salz
- - weisser Pfeffer; a. d. Muehl
1 Prise extrafeiner Zucker
6 El. Olivenoel
3 El. Cr#me double
Zubereitung des Kochrezept Sahnige Zitronensauce (zu Salat):

Rezept - Sahnige Zitronensauce (zu Salat)
(*) Ein Rezept ergibt etwa 180 ml Sauce. In einer kleinen Schuessel den Zitronensaft mit der Zitronenschale, Paprika, Salz, Pfeffer und Zucker mischen. Zunaechst das Olivenoel hineinschlagen, dann die Cr#me double. Abschmecken und gegebenenfalls nachwuerzen. In einem fest verschliessbaren Gefaess im Kuehlschrank aufbewahren. Gekuehlt haelt sich die Sauce bis zu einer Woche. Anmerkung: Diese samtweiche Sauce passt gut zu zarten gruenen Salaten wie Feldsalat, Lollo Bianco und Kopfsalat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 19463 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Philippinische Küche - ein Potpourri der GeschmackseinflüssePhilippinische Küche - ein Potpourri der Geschmackseinflüsse
Was vereint die Philippinen und Spanien? Viele kulinarische Gemeinsamkeiten. Der philippinischen Küche sind die Einflüsse aus verschiedenen Ländern wie China, Malaysia, Indien, Japan oder sogar Amerika anzumerken, doch einen besonders prägenden Einfluss hat die spanische Küche hinterlassen.
Thema 7328 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34846 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |