Rezept Safrancremesuppe mit Kalbsbries*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Safrancremesuppe mit Kalbsbries*

Safrancremesuppe mit Kalbsbries*

Kategorie - Suppe, Kalb, Innereien, Bries, Schweiz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28161
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2912 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Kalbsbries
1/2 l Gemuesebruehe
100 ml Weisswein
1  Schalotte
10  Safranfaeden
3 El. Creme fraiche
1 El. Butter
- - Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer
3 El. Sahne; geschlagen
Zubereitung des Kochrezept Safrancremesuppe mit Kalbsbries*:

Rezept - Safrancremesuppe mit Kalbsbries*
*Creme de Safran au Ris de Veau Das Bries in der Gemuesebruehe und dem Wein aufkochen. Vom Herd ziehen und in der Bruehe abkuehlen lassen. Das Bries sorgfaeltig putzen und in Roeschen pfluecken. Den Fond mit der Creme fraiche aufkochen, feingewuerfelte Schalotte und Safranfaeden zufuegen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Briesroeschen in der heissen Butter anbraten, wuerzen und mit dem Schnittlauch in die Suppe ruehren. Zum Schluss die Suppe mit dem geschlagenen Rahm auflockern.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 7556 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 21709 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Limetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den CaipirinhaLimetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den Caipirinha
Limetten sind grüner und kleiner als Zitronen – und ihr Duft ist so fein und appetitanregend, dass das Aroma einer Zitrone im Direktvergleich geradezu banal wirkt.
Thema 5637 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |