Rezept Safrancremesuppe mit Kalbsbries*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Safrancremesuppe mit Kalbsbries*

Safrancremesuppe mit Kalbsbries*

Kategorie - Suppe, Kalb, Innereien, Bries, Schweiz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28161
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3196 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut !
bekämpft Erkältungen,entgiftet den Darm, erleichternt bei Rheumabeschwerden,stärkt die Magen und Darmtätigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Kalbsbries
1/2 l Gemuesebruehe
100 ml Weisswein
1  Schalotte
10  Safranfaeden
3 El. Creme fraiche
1 El. Butter
- - Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer
3 El. Sahne; geschlagen
Zubereitung des Kochrezept Safrancremesuppe mit Kalbsbries*:

Rezept - Safrancremesuppe mit Kalbsbries*
*Creme de Safran au Ris de Veau Das Bries in der Gemuesebruehe und dem Wein aufkochen. Vom Herd ziehen und in der Bruehe abkuehlen lassen. Das Bries sorgfaeltig putzen und in Roeschen pfluecken. Den Fond mit der Creme fraiche aufkochen, feingewuerfelte Schalotte und Safranfaeden zufuegen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Briesroeschen in der heissen Butter anbraten, wuerzen und mit dem Schnittlauch in die Suppe ruehren. Zum Schluss die Suppe mit dem geschlagenen Rahm auflockern.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 7115 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 29395 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6670 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |