Rezept Safran Fischsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Safran Fischsuppe

Safran Fischsuppe

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30206
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4734 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Löwenzahnwurzeltee !
Anregend für Galle , Leber und Niere , baut neue Magensäure auf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Liter Gemüseboillion
2 dl Fischfound/oder Fischfoundpulver/Messerspitze/
3 zehen Knoblauch/ganz lassen/
400 gr Wurzelgemüse/Karotten,Zellerie,Lauch/
800 gr Zander/oder ein andere Filetfisch
- - Salz,Pfeffer
1 Teelöffel Safran
0,5 dl Pernod Oder Pathis /nach Geschmack/
- - Schnittlauch, Dill
1 Teelöffel Olivenöl
Zubereitung des Kochrezept Safran Fischsuppe:

Rezept - Safran Fischsuppe
Wir brauchen dazu 1 L Gemüseboillion und ca 2 dl Fischfound.Natürlich können wir ja auch Fischfoundpulver nehmen/Messerspitze/.Gemüse schneiden wir in Juillien/dünne stabchen/.Found kochen, dazu geben wir Knoblauch, Gemüse, Salz, Pfeffer, Safran/teelöffel/, Olivenöl und ein spritzer Pernod /Patis/.Kürz kochen lassen Fische dazu geben /Zanderschtreifen/, vom Herd nehmen abdecken und ziehen lassen.Fisch sollte schön glasig-glänzend sein. Servieren in einem grossen Pastateller mit Schnittlauch und Dill. Bon Apetito

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 37769 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 5596 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 28851 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |