Rezept Safran Fettucine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Safran-Fettucine

Safran-Fettucine

Kategorie - Nudel, Pilz, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25997
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2665 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Schalotten
150 g Tomaten, getrocknet in Oel
2 El. Tomatenoel
200 g Speck, durchwachsen; in Scheiben
400 g Austernpilze
1/2 Bd. Thymian
200 g Fettuccine, fein (ganz duenne Bandnudeln)
60 g Butter
1  Briefchen Safran, gemahlen
50 g Parmesan; gerieben
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Safran-Fettucine:

Rezept - Safran-Fettucine
Die Schalotten pellen und fein wuerfeln. Aus den getrockneten Tomaten die Kerne herausschaben und das Fruchtfleisch in duenne Streifen schneiden. Den Speck in duenne Streifen schneiden. Von den Austernpilzen die Stielverdickung abschneiden. Die Pilze je nach Groesse der Laenge nach halbieren. Die Thymianblaettchen von den Zweigen streifen. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, dann abgiessen und kurz kalt abbrausen. In einer Pfanne bei starker Hitze in der Haelfte der Butter den Speck und die Schalotten kraeftig anbraten. Austernpilze ca. 5 Minuten mitbraten. Dann die Tomaten untermischen und heiss werden lassen. Die Nudeln in einer Pfanne in der restlichen Butter erhitzen, den Safran zugeben und schnell gleichmaessig untermischen. Das Pilzgemisch unter die Nudeln ruehren, Thymian, Tomatenoel und Parmesan dazugeben und mit Salz und Pfeffer wuerzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 40266 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Saucen aus der provenzalischen Küche mit RezeptideenSaucen aus der provenzalischen Küche mit Rezeptideen
Die französische Küche ist zu Recht international berühmt. Eine ihrer köstlichen regionalen Varianten ist die Küche der Provence.
Thema 10653 mal gelesen | 31.07.2007 | weiter lesen
Erbsen - Grüne Erbsen ein rundes GemüseErbsen - Grüne Erbsen ein rundes Gemüse
Die Erbse scheint ein wahrhaft höfisches Gemüse zu sein – Sonnenkönig Ludwig XIV. wird nachgesagt, dass er die runden grünen Kügelchen zu seinen favorisierten Leibspeisen erklärte.
Thema 7370 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |