Rezept Saechsischer Sauerbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Saechsischer Sauerbraten

Saechsischer Sauerbraten

Kategorie - Fleisch, Rind, Gewuerz, Speck Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29400
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18059 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 1

Küchentipp: Schwarzwurzel !
konzentrationsstärkend, ist harntreibend, regt die Nierentätigkeit an, entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Suppengruen
1  Knoblauchzehe
1/8 l Weinessig
- - Salz
- - Pfeffer
4  Wacholderbeeren
2  Gewuerznelken
2  Lorbeerblaetter
1 El. Zucker; b.Bedarf etwas mehr
450 g Rinderschulter
80 g Speck
- - 1 grosser Gefrierbeutel
1 El. Butterschmalz
1 El. Mehl
1 El. Tomatenmark
1/8 l Gemuesebruehe
40 g Lebkuchen
- - Fernsehwoche
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Saechsischer Sauerbraten:

Rezept - Saechsischer Sauerbraten
Suppengruen kleinschneiden. Knoblauch hacken. 1/2l Wasser, Essig, Gemuese, Gewuerze aufkochen. Braten mit kurzen Speckstreifen spicken, in den Beutel legen. Marinade daruebergiessen. Beutel verschliessen, Fleisch 12 Stunden ziehen lassen. Abtropfen, Marinade auffangen. Schmalz erhitzen, Fleisch anbraten. Wurzelgemuese und GEwuerze aus der Marinade zugeben, mitroesten. Mehl darueberstaeuben. Mark einruehren. Mir Bruehe und Marinade abloeschen. 40 Min. garen. Kuchenbroesel einruehren. Sauce durchsieben. Extra-Tip: Dazu schmecken Rotkohl und Nudeln lecker. :Pro Person ca. : 801 kcal :Pro Person ca. : 3350 kJoule :Eiweis : 50 Gramm :Fett : 51 Gramm :Kohlenhydrate : 30 Gramm :Zubereitungsz. : 1 Stunde

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3255 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 13124 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Kürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit RezeptideenKürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit Rezeptideen
Sie machen sich bestens als ausgehöhlte Grinsefratzen mit flackernder Kerze im Innern, um an Halloween bösen Geister von Hauseingängen fernzuhalten – doch Kürbisse haben noch mehr Qualitäten:
Thema 11348 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |