Rezept Sächsischer Rosinenstollen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sächsischer Rosinenstollen

Sächsischer Rosinenstollen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22626
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5026 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühe ist zu fett !
3-5 Eiswürfel in ein Geschirrtuch hüllen und damit an der Oberfläche durch die Brühe ziehen. Das Fett erstarrt und bleibt daran hängen. Eine dünne Fettschicht können Sie aufsaugen, indem Sie ein Stück Küchenkrepp flach über die Oberfläche ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2 kg Mehl
300 g Zucker
1 kg Butter
1 kg Rosinen
250 g Mandeln, süß
50 g Mandeln, bitter
250 g Zitronat/Orangeat
1  Zitrone, Schale davon
- - Salz
- - Hefe pro 500g Mehl etwa 35g
- - Milch pro 500g Mehl etwa 0,6 L
- - Fido 2:2487/3008.6 Cooknet 235:570/210
Zubereitung des Kochrezept Sächsischer Rosinenstollen:

Rezept - Sächsischer Rosinenstollen
Alle Zutaten zimmerwarm werden lassen, Rosinen mit etwas Rum durchziehen lassen. Hefeteig ansetzen und nach dem Gehen gut abschlagen. Fett soll weich, aber nicht zerlaufen sein. Mandeln, Rosinen und Zitronat/Orangeat nach dem Abschlagen dazugeben. Den Teig länglich geformt gehen lassen. Backofen auf 250 Grad vorheizen und Backblech auf die 2. Schiebeleiste von unten setzen. Bei 250 Grad 5 Minuten backen, danach bei fallender Temperatur (190-200 Grad) 55-60 Minuten weiterbacken. Nachwärme 5-10 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 54317 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 70176 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 32722 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |