Rezept Rustikaler Sommersalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rustikaler Sommersalat

Rustikaler Sommersalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1937
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3018 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamille !
Leicht beruhigend und tonisierend, besänftigt Kopf und Gehirn. Passt gut zu Geranie, Lavendel und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Kopf grüner Blattsalat
- - (Eisberg-, Frisee-, Endiviensalat o.ä.)
1  Salatgurke
2  rote Paprikaschoten
2  grüne Paprikaschoten
2  gelbe Paprikaschoten
6  feste Tomaten 2 Zwiebeln (nach Geschmack)
1  Knoblauchzehe (nach Geschmack)
- - frische Kräuter
- - (Schnittlauch, Petersilie, Dill o.ä.)
- - Essig
- - Salatöl
- - Pfeffer
- - Salz
1 Sp./Schuss Zucker
1 Tl. Senf
Zubereitung des Kochrezept Rustikaler Sommersalat:

Rezept - Rustikaler Sommersalat
Zutaten waschen und putzen. Gurke, Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen, Kräuter hacken, alle weiteren Zutaten in Ringe, Scheiben oder kleine Stücke schneiden und auf einer Platte anrichten. Kurz vor dem Servieren Dressing aus Essig, Öl, gehackten Kräutern und Gewürzen darübergießen, vorsichtig umrühren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis PrädikatsweinWein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis Prädikatswein
Weinetiketten sind bunt, fantasievoll und verwirrend – und nicht selten wandert eine sympathisch erscheinende Flasche zurück ins Regal, weil die Unsicherheit über den Inhalt doch zu groß ist.
Thema 5701 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11097 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10814 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |