Rezept Russischer Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Russischer Salat

Russischer Salat

Kategorie - Salat, Fisch, Fleisch, Kartoffel, Russland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27174
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6582 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
10  Anchovis
1  Hering, geraeuchert
100 g Kochschinken
150 g Kalbfleisch; gebraten
1  Huehnerbrust; gebraten
500 g Kartoffeln; gekocht
3  Aepfel
2  Salzgurken
3  Eier; hartgekocht
1  Zwiebel
1/4 l Sauerrahm
Zubereitung des Kochrezept Russischer Salat:

Rezept - Russischer Salat
Hering einige Stunden waessern, saeubern, Rueckgrat und Kopf entfernen und zerkleinern. Auch alle Zutaten in kleine Wuerfel schneiden, mit sauerem Rahm in einer Schuessel tuechtig verruehren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 4307 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 37858 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 4693 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |