Rezept Russischer Kartoffelsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Russischer Kartoffelsalat

Russischer Kartoffelsalat

Kategorie - Salat, Russland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27172
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7145 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Artischocke !
Artischocken sind ein besonders wertvolles Gemüse.Es dient der Senkung von Blutfetten,stärkt die Galle und baut die Leber enorm auf. Vorallem fördert Sie den Zellwiederaufbau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
900 g Neue Kartoffeln
2 El. Fruehlingszwiebeln gehackt
3 El. Frischer Dill feingehackt
6 El. Saure Gurken gehackt
6  Radieschen, in duenne
- - Scheiben geschnitten
- - Einige Zweige frischer Dill
3/16 l Mayonnaise
2 Tl. Worcestershire Shauce
1 1/2 El. Ketchup
2 El. Trockener Weisswein
1 Tl. Meerrettichsauce
Zubereitung des Kochrezept Russischer Kartoffelsalat:

Rezept - Russischer Kartoffelsalat
Die Kartoffeln in einem grossen Topf zum Kochen bringen und in ca. 20-25 Minuten bei niedriger Hitze gar kochen. Das Wasser abgiessen und die Kartoffeln nach dem Abkuehlen in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Zutaten fuer das Dressing in einer kleinen Schuessel gut mischen. Die Kartoffeln, die Zwiebeln , der Dill, die Gurke und die Radieschen zusammen in eine grosse Schuessel geben. Das Dressing unter den Salat heben. Den Salat in eine Servierschuessel geben und 30 Minuten kalt stellen. Mit den abgezupften Dillzweigen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4075 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 28607 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24114 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |