Rezept Russischer Kaffee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Russischer Kaffee

Russischer Kaffee

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19572
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5653 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gläser - ohne Sprung gefüllt !
Drehen Sie das Glas auf den Kopf und schlagen mit der flachen Hand auf den Boden. Eventuell wiederholen. Die meisten Gläser lassen sich dann problemlos öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/4 Tas. starker, heisser Kaffee (Mokka)
1 Tl. Zucker
3 El. Wodka
- - Kaffeesahne oder Rahm
Zubereitung des Kochrezept Russischer Kaffee:

Rezept - Russischer Kaffee
Den Zucker in einer grossen, feuerfesten und vorgewaermten Schale mit dem Wodka verruehren. Mit einem langen Streichholz vorsichtig anzuenden. Mit dem heissen Mokka abloeschen. Etwas Kaffeesahne oder Rahm dazugiessen und in einer Kaffeetasse servieren. ** Gepostet von: Halt Enid Stichworte: Getraenk, Kaffee, Alkoholisch, Heiss, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 8266 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6814 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 10286 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |