Rezept Russischer Hackfleischtopf I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Russischer Hackfleischtopf I

Russischer Hackfleischtopf I

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8373
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9372 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Gem. Hack
2  Stangen Lauch
2  Grosse Zwiebeln
2  Essloeffel Tomatenmark
1/2  Teeloeffel Senf
1/4 l Bruehe
200 g Creme fraiche
- - Paprika,Salz,Pfeffer
250 g Spiralnudeln
Zubereitung des Kochrezept Russischer Hackfleischtopf I:

Rezept - Russischer Hackfleischtopf I
Zwiebeln wuerfeln Lauch in Scheiben schneiden Hack anbraten, Lauch und Zwiebeln zugeben und glasig duensten Bruehe, Gewuerze und Tomatenmark zugeben 15 min. kochen lassen Creme fraiche unterruehren Kochzeit: 30 min. Portionen: 2 ** From: martin_jaquet%hh2@zermaus.zer.sub.org Date: Thu, 18 Nov 1993 19:12:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Von : Martin Jaquet @ HH2 (Mi, 17.11.93 19:21) Stichworte: Hauptgerichte, Nudelgerichte, Hackfleisch, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 11265 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 13659 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39985 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |