Rezept RUSSISCHE BLINIS MIT SCHLESISCHEM HERINGSHAECKERLE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept RUSSISCHE BLINIS MIT SCHLESISCHEM HERINGSHAECKERLE

RUSSISCHE BLINIS MIT SCHLESISCHEM HERINGSHAECKERLE

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25821
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6453 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarin !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
15 g Hefe
100 ml Wasser; lauwarm
4  Eier
280 g Buchweizenmehl
1/4 l Warme Milch
6 El. Fluessige Butter
1 Prise Salz
1 Tl. Zucker
- - Oel zum Braten
6  Salzheringsfilets
2  Hartgekochte Eier; feingewuerfelt
2  Zwiebeln; feingewuerfelt
2 klein. Salzdillgurken; feingewuerfelt
1  Apfel;feingewuerfelt
50 g Speck; durchwachsen geraeuchert feingewuerfelt
1/2  Zitrone; den Saft
8  Kirschtomaten
1 Bd. Dill
- - Ilka Spiess WDR Krisenkochtip
Zubereitung des Kochrezept RUSSISCHE BLINIS MIT SCHLESISCHEM HERINGSHAECKERLE:

Rezept - RUSSISCHE BLINIS MIT SCHLESISCHEM HERINGSHAECKERLE
:Blinis Die Hefe im Wasser verruehren, dann eine halbe Stunde stehen lassen. Die vier Eier trennen, das Eiweiss steifschlagen. Die warme Milch mit dem Buchweizenmehl, der Hefe, den Eigelben, Salz, Zucker und der fluessigen Butter verruehren, dann das geschlagene Eiweiss darunterheben. Diesen Teig mit einem Tuch abdecken und zwei Stunden ruhen lassen. Dann in einer Pfanne Oel erhitzen und darin aus dem Teig kleine Pfannkuchen - Blinis goldbraun ausbacken. : Heringshaeckerle Alle Zutaten in feine Wuerfel schneiden (die Apfelwuerfel mit Zitronensaft betraeufeln) und miteinander vermischen. Das Heringshaeckerle auf die Blinis geben. Mit Dill und Kirschtomaten dekorieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 5039 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11619 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17275 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |