Rezept Russische Biskuitrolle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Russische Biskuitrolle

Russische Biskuitrolle

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3769
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7187 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Eier (getrennt)
75 g Zucker
1  P. Vanillezucker
100 g Buchweizenmehl
1 Tl. Backpulver
300 g Preiselbeerkonfitüre
250 g Sahne
1  P. Vanillezucker
1  P. Sahnesteif
- - Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung des Kochrezept Russische Biskuitrolle:

Rezept - Russische Biskuitrolle
Eiweiß mit dem Handrührgerät steif schlagen, Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln lassen. Eigelb, Buchweizenmehl und Backpulver kurz unterrühren. Ein Kuchenblech fetten und mit Pergamentpapier belegen, den Teig gleichmäßig daraufstreichen, backen. Schaltung: 180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen 12 - 14 Min. Teigplatte mit einem Messer vom Rand lösen und auf ein feuchtes Tuch stürzen, das Pergamentpapier abziehen, mit einem weiteren feuchten Tuch bedecken, abkühlen lassen. Preiselbeerkonfitüre auf die Teigplatte streichen. Sahne steif schlagen, Vanillezucker und Sahnesteif zugeben, die Sahne auf die Konfitüre streichen, die Teigplatte mit Hilfe des unteren Tuches zu einer Rolle formen, mit Puderzucker bestäuben. 39 g Eiweiß, 100 g Fett, 344 g Kohlenhydrate, 10520 kJ, 2510 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6916 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4469 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Das Phänomen der Goji-BeereDas Phänomen der Goji-Beere
Die aus Asien stammenden Goji-Beeren sind nicht nur eine leckere Abwechslung, sondern auch reich an positiven Wirkungen auf die Gesundheit. Korallen-rote Beeren, die es in sich haben.
Thema 10829 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |