Rezept Russiches Brot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Russiches Brot

Russiches Brot

Kategorie - Gebaeck, Plaetzchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27220
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2654 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Eiweis
60 g Puderzucker gesiebt
1 Glas Vanillezucker
1 El. Sirup(Grafschaftergoldsaft)
1/2 Tl. Zimt
1/2 Tl. Kakao
75 g Weizenmehl
40 g Staerkemehl
1 El. Zucker mit
2 El. Wasser aufkochen
Zubereitung des Kochrezept Russiches Brot:

Rezept - Russiches Brot
Die Eiweiss sehr steif schlagen, die uebrigen Zutaten in der angegebenen Reihenfolge untermischen, nicht ruehren. Es muss eine Cremige Masse entstehen. Diese in einen Spritzsack fuellen und auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech beliebige Buchstaben spritzen und im vorgeheizten Rohr langsam backen bei 150 °C ca. 20 Minuten. Nach dem Backen sofort duenn mit der Zuckerglasur bestreichen. Nochmals zum Trocknen kurz in den heissen Ofen stellen. Buchstaben vorsichtig vom Blech loesen. Erfasser: Dieter van Rijn Notizen (*): Quelle:Rezeptbuch fuer Weihnachtsbaeckerei von Ilona Franz Heyne Verlag

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
New York Diät - Richtige Ernährung und FitnessNew York Diät - Richtige Ernährung und Fitness
David Kirsch hat sich nicht nur als Fitness-Coach von Prominenten wie beispielsweise Heidi Klum einen Namen gemacht. Auch die mittlerweile äußerst bekannte New York Diät geht auf sein Konto.
Thema 18460 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 9611 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3950 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |