Rezept Rumtopfparfait mit Walnusskrokant

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rumtopfparfait mit Walnusskrokant

Rumtopfparfait mit Walnusskrokant

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10723
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4093 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnuss-Schalen !
Wenn man die Schalen (zum Basteln oder Musizieren) verwenden möchte, sägt man die Nuss in der Längsachse so ein, dass nur die Schale eingeschnitten ist. Mit einem Hammer schlägt man dann behutsam nacheinander auf beide Hälften, und innen löst sich der Kern von der Schale.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Eigelb
100 g Zucker
2  Tas. Rumtopf mit Fruechten a 750 ml, Fruchteinwaage
- - 380 g
1  Scheibe Gelatine; weiss
3 dl Schlagsahne
50 g Walnusskerne
- - Oel fuers Backblech
4  Zweige Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Rumtopfparfait mit Walnusskrokant:

Rezept - Rumtopfparfait mit Walnusskrokant
Eigelb mit der Haelfte vom Zucker und 2 dl Rumtopffluessigkeit (fuer 4 Eigelb gemessen) im heissen Wasserbad cremig aufschlagen, so dass sich keine Fluessigkeit mehr absetzt (etwa 10 Minuten). Die Masse dann im kalten Wasserbad noch 5 Minuten weiter schlagen. Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen, tropfnass bei geringer Hitze in einem Toepfchen aufloesen, dann mit dem Schneebesen unter die leicht abgekuehlte Eimasse ruehren. 2/3 der Sahne steif schlagen und darunterheben. Die Masse in eine Gugelhupfform (3/4 l Inhalt) geben und im Gefriergeraet 4-5 Stunden gefrieren lassen. Walnusskerne fein hacken. Den restlichen Zucker in einem Toepfchen zu hellem Karamel schmelzen, die Walnuesse dazugeben, den Topf sofort vom Herd ziehen. Walnusskaramel auf ein geoeltes Backblech geben und auskuehlen lassen. Vom Blech nehmen und mit dem Rollholz zerdruecken. 20 Minuten vor dem Servieren das Parfait aus dem Gefrierschrank nehmen und in den Kuehlschrank stellen. Die restliche Sahne steif schlagen. Das Parfait aus der Form stuerzen, in Scheiben schneiden und mit Schlagsahne, Krokant, den Rumtopffruechten und Melisseblaettchen anrichten. * Quelle: Essen und Trinken 3/93 - erfasst von Rene Gagnaux ** From: Rene_Gagnaux@p58.f1401.n246.z2.fido.sub.org Date: Fri, 17 Jun 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Suessspeise, Eis, Wallnuesse, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 35099 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4942 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17930 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |