Rezept Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse

Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24433
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2597 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Bad für Zitronen !
Legen Sie ungespritzte Zitronen ca. 10 Minuten in heißes Wasser. Sie erhalten dann fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Rumpsteak
100 g Schinkenspeck
3  Kartoffeln
1  Mangold
1  Brühwürfel
200 ml Sahne
1 Prise Weißweinessig
- - Salz, Pfeffer
- - Basilikum
- - Olivenöl
- - Heinz Thevis Vox Videotext, Kochduell, 17.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse:

Rezept - Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse
Zubereitung: Das Rumpsteak plattieren, würzen, mit drei Scheiben Schinkenspeck belegen, einrollen, in Scheiben schneiden, auf Holzstiele spiessen und in Olivenöl anbraten. Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Brühe garen. Die Mangoldstiele in Streifen schneiden, in Sahne, Salz und Pfeffer einkochen, die gegarten Kartoffelwürfel und die geschnittenen Mangoldblätter einrühren und mit einem Schuß Weißweinessig, Salz und Pfeffer verfeinern. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Basilikumblatt verzieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 95er Riesling Forster Ungeheuer Kabinett 'halbtrocken', Weingut Wegeler aus der Pfalz.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4581 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Bio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische ProdukteBio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische Produkte
Wer früher mit der Aldi-Tüte vom Einkaufen kam wurde nicht selten komisch angesehen. Doch Discounter setzen mehr und mehr auf Qualität.
Thema 9654 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Hirse sättigt und ist gesund, das richtige für die VollwertkücheHirse sättigt und ist gesund, das richtige für die Vollwertküche
In den modernen Kochbüchern und TV-Shows spielt die Hirse keine große Rolle. Doch das Internet spiegelt eine andere Realität wider.
Thema 34027 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |