Rezept Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse

Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24433
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2479 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natürlich, natürliche Gefäße !
Große grüne Paprikaschoten eignen sich gut als Behälter für Dips (z.B. fein abgeschmeckter Sahnequark) oder für Salate. Das obere Ende mit Stiel wird abgeschnitten, die Schote von Samen und Rippen befreit und fertig sind sie zum Füllen. Halbierte, ausgehöhlte Melonen halten Obstsalate länger frisch als normale Schüsseln. So macht auch Kindern das essen mehr Spaß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Rumpsteak
100 g Schinkenspeck
3  Kartoffeln
1  Mangold
1  Brühwürfel
200 ml Sahne
1 Prise Weißweinessig
- - Salz, Pfeffer
- - Basilikum
- - Olivenöl
- - Heinz Thevis Vox Videotext, Kochduell, 17.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse:

Rezept - Rumpsteakspiesse im Speckmantel auf Rahmgemüse
Zubereitung: Das Rumpsteak plattieren, würzen, mit drei Scheiben Schinkenspeck belegen, einrollen, in Scheiben schneiden, auf Holzstiele spiessen und in Olivenöl anbraten. Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Brühe garen. Die Mangoldstiele in Streifen schneiden, in Sahne, Salz und Pfeffer einkochen, die gegarten Kartoffelwürfel und die geschnittenen Mangoldblätter einrühren und mit einem Schuß Weißweinessig, Salz und Pfeffer verfeinern. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Basilikumblatt verzieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 95er Riesling Forster Ungeheuer Kabinett 'halbtrocken', Weingut Wegeler aus der Pfalz.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 6894 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 10196 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 8175 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |