Rezept Rumpsteak im Zucchinimantel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rumpsteak im Zucchinimantel

Rumpsteak im Zucchinimantel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24880
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3507 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nuß !
Gut bei angespannten Nerven , halten geistig jung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Rumpsteak
1  Zucchini
50 g Gorgonzola
1  Pilzmischung
1  Radicchio
100 g Butter
250 ml Rotwein
- - Salz, Pfeffer
- - Kräuter, frisch
- - Zucker
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 03.07.1999
Zubereitung des Kochrezept Rumpsteak im Zucchinimantel:

Rezept - Rumpsteak im Zucchinimantel
Zubereitung: Mit Hilfe eines Gurkenhobels Längsstreifen von der Zucchini abhobeln. Das Rumpsteak dritteln, ein Stückchen Käse, Salz und Pfeffer auf die Fleischstücke geben und diese in je einen Zucchinistreifen einwickeln und mit Spiessen fixieren. Diese in einer Pfanne anbraten und zum Überbacken bei 200 Gradc in den Ofen geben. Die Pilze waschen, in Scheiben schneiden, in Butter ansautieren und würzen. Zum Schluß frische Kräuter (in der Grundausstattung enthalten) dazugeben. Den Radicchio vierteln, von den äusseren Blättern befreien und in einer Pfanne mit Zucker, einer drittel Flasche Rotwein und drei Scheiben Butter weichkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch und den Radicchio auf einem Teller anrichten. Die Pilze in die Mitte geben und mit der Sauce des Radicchios umranden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 7053 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Fastenkur und FastenFastenkur und Fasten
Was ist Fasten eigentlich und was passiert beim Fasten im Körper? Fasten bedeutet einen freiwilligen und zeitlich begrenzten Verzicht auf feste Nahrung.
Thema 25242 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 6296 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |