Rezept Ruehrei 'vegetarisch'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ruehrei 'vegetarisch'

Ruehrei 'vegetarisch'

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16357
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4379 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kochfisch darf nicht kochen !
Lassen Sie den Kochfisch nur ziehen. Er darf niemals kochen, weil er dadurch zu leicht zerfällt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Paprikaschote, rot
2  Fruehlingszwiebeln
2  Tomaten, feste
75 g Spinat
75 g Champignons
8  Eier
2 El. Schlagsahne
1 El. Sojasauce, helle
- - Salz
- - Pfeffer, weisser
6 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Ruehrei 'vegetarisch':

Rezept - Ruehrei 'vegetarisch'
Die Paprikaschote putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in duenne Ringe hacken. Die Tomaten kurz in heisses Wasser tauchen, schaelen, halbieren, vierteln und mit einem Teeloeffel die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Den Spinat verlesen, waschen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und blaettrig aufschneiden. Die Eier in einer Schuessel aufschlagen, mit der Sahne und der Sojasauce unter Zuhilfenahme eines Schneebesens schaumig schlagen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Butter im Wok erhitzen, die Paprikaschoten und die Fruehlingszwiebeln hineingeben und 2 Minuten pfannenruehren. Danach herausnehmen. Die Gemuese zur Eimasse geben. Sobald die Eimasse stockt, den Wok vom Feuer nehmen, mit zwei Staebchen kurz durchruehren und auf einer vorgewaermten Platte servieren. * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995) Stichworte: Eierspeise, Vegetarisch, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 9280 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 16763 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12872 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |