Rezept Ruehrei 'vegetarisch'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ruehrei 'vegetarisch'

Ruehrei 'vegetarisch'

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16357
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4294 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mandarinen !
Helfen die Wiederstandsfähigkeit aufzubauen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Paprikaschote, rot
2  Fruehlingszwiebeln
2  Tomaten, feste
75 g Spinat
75 g Champignons
8  Eier
2 El. Schlagsahne
1 El. Sojasauce, helle
- - Salz
- - Pfeffer, weisser
6 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Ruehrei 'vegetarisch':

Rezept - Ruehrei 'vegetarisch'
Die Paprikaschote putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in duenne Ringe hacken. Die Tomaten kurz in heisses Wasser tauchen, schaelen, halbieren, vierteln und mit einem Teeloeffel die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Den Spinat verlesen, waschen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und blaettrig aufschneiden. Die Eier in einer Schuessel aufschlagen, mit der Sahne und der Sojasauce unter Zuhilfenahme eines Schneebesens schaumig schlagen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Butter im Wok erhitzen, die Paprikaschoten und die Fruehlingszwiebeln hineingeben und 2 Minuten pfannenruehren. Danach herausnehmen. Die Gemuese zur Eimasse geben. Sobald die Eimasse stockt, den Wok vom Feuer nehmen, mit zwei Staebchen kurz durchruehren und auf einer vorgewaermten Platte servieren. * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995) Stichworte: Eierspeise, Vegetarisch, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 33266 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Kochbuch - Kinderkochbuch so lernst du KochenKochbuch - Kinderkochbuch so lernst du Kochen
Kinder werkeln gern mit Essen, wenn man sie denn lässt. Doch viele Rezeptbücher überfordern die lieben Kleinen – und in der Riege der Kinderkochbücher gibt es die einen, die eher phantasielos mit Dosenware arbeiten.
Thema 10967 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3626 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |