Rezept Rueblitorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rueblitorte

Rueblitorte

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29393
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18181 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Artischocke !
Artischocken sind ein besonders wertvolles Gemüse.Es dient der Senkung von Blutfetten,stärkt die Galle und baut die Leber enorm auf. Vorallem fördert Sie den Zellwiederaufbau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
5  Eier
200 g Zucker
1  Zitrone; die Schale davon
3 El. Zitronensaft
250 g Mandeln; gemahlen
250 g Moehren; fein gerieben
80 g Zwiebackbroesel
1 Prise Zimt
1 Prise Nelkenpulver
600 g Marzipanrohmasse
400 g Puderzucker
3 El. Kakao nach Belieben mehr
100 g Pistazien; gehackt
- - Springform im Durchmesser 22 cm
- - Fett fuer die Form
6 El. Wasser
Zubereitung des Kochrezept Rueblitorte:

Rezept - Rueblitorte
Eier trennen. Eigelb und Zucker schaumig ruehren, bis sich der Zucker geloest hat. Zitronenschale, Zitronensaft, Mandeln, Moehren, Zwieback und Gewuerze zufuegen. Eiweiss steif schalgen und unterheben. Die Springform ainfetten, Teig einfuellen und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen etwa 50 Minuten backen. In der Form auskuehlen lassen. Marzipanmasse mit der Haelfte des gesiebten Puderzuckers und dem kakao verkneten. Die oben angegebene Anzahl Haeschen daraus formen. Restlichen Puderzucker mit Wasser verruehren. Moehrentorte stuerzen. Mit Zuckerguss ueberziehen und mit Piszazien bestreuen. Die Marzipanhaeschen auf die Torte setzen. :Pro Person ca. : 731 kcal :Pro Person ca. : 3063 kJoule :Zubereitungs-Z.: 1 3/4 Stunden + Abkuehlzeit :E-Herd: Grad: 200 :Gas: Stufe: 3 :Umluft: Grad: 175

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 9337 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6700 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44454 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |