Rezept Rueblitorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rueblitorte

Rueblitorte

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29393
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18313 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Stäbchen-Diät !
Wollen Sie weniger essen? Essen Sie doch eine zeitlang mit chinesischen Essstäbchen. Sie werden sicherlich weniger Kalorien zu sich nehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
5  Eier
200 g Zucker
1  Zitrone; die Schale davon
3 El. Zitronensaft
250 g Mandeln; gemahlen
250 g Moehren; fein gerieben
80 g Zwiebackbroesel
1 Prise Zimt
1 Prise Nelkenpulver
600 g Marzipanrohmasse
400 g Puderzucker
3 El. Kakao nach Belieben mehr
100 g Pistazien; gehackt
- - Springform im Durchmesser 22 cm
- - Fett fuer die Form
6 El. Wasser
Zubereitung des Kochrezept Rueblitorte:

Rezept - Rueblitorte
Eier trennen. Eigelb und Zucker schaumig ruehren, bis sich der Zucker geloest hat. Zitronenschale, Zitronensaft, Mandeln, Moehren, Zwieback und Gewuerze zufuegen. Eiweiss steif schalgen und unterheben. Die Springform ainfetten, Teig einfuellen und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen etwa 50 Minuten backen. In der Form auskuehlen lassen. Marzipanmasse mit der Haelfte des gesiebten Puderzuckers und dem kakao verkneten. Die oben angegebene Anzahl Haeschen daraus formen. Restlichen Puderzucker mit Wasser verruehren. Moehrentorte stuerzen. Mit Zuckerguss ueberziehen und mit Piszazien bestreuen. Die Marzipanhaeschen auf die Torte setzen. :Pro Person ca. : 731 kcal :Pro Person ca. : 3063 kJoule :Zubereitungs-Z.: 1 3/4 Stunden + Abkuehlzeit :E-Herd: Grad: 200 :Gas: Stufe: 3 :Umluft: Grad: 175

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Rittermahl essen wie die RitterDas Rittermahl essen wie die Ritter
Fast in jeder größeren Stadt gibt es mindestens ein Restaurant, das ein mittelalterliches Rittermahl anbietet. Noch eher sind solche Betriebe in Regionen mit vielen Burgen zu finden, beispielsweise in Österreich, Bayern oder der Fränkischen Schweiz.
Thema 33890 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 16308 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6916 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |