Rezept Rucolasauce (zu Teigwaren)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rucolasauce (zu Teigwaren)

Rucolasauce (zu Teigwaren)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15766
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4038 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das ist lustig !
Legen Sie ein paar Gummibärchen in die Schälchen, bevor Sie den Wackelpudding einfüllen. Das schmeckt toll und sieht auch lustig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 gross. Fleischtomaten; geschaelt klein gewuerfelt
250 g Rucola; Rauke sehr grob gehackt
1  Zwiebel; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; dito
100 g Rohschinken; in Streifen
4 El. Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer
100 g Parmesan; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Rucolasauce (zu Teigwaren):

Rezept - Rucolasauce (zu Teigwaren)
Olivenoel erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin duensten. Schinken und Tomaten beifuegen, wuerzen und 5 Minuten koecheln lassen. Rucola in die Sauce geben, nochmals kurz koecheln lassen. Die gekochte, bissfeste Teigwaren mit der Sauce vermischen. Den Kaese separat dazu servieren. * Quelle: Nach: Tele, 20/1995 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Tue, 23 May 1995 Stichworte: Aufbau, Sauce, Rucola, Rauke, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 17443 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 15374 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6427 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |