Rezept Rucola Kartoffel Kuechlein mit Baerlauchsahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rucola-Kartoffel-Kuechlein mit Baerlauchsahne

Rucola-Kartoffel-Kuechlein mit Baerlauchsahne

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26739
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3597 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Feine Tomatensuppe !
Verfeinern Sie Ihre Tomatensuppe mit Milch oder Sahne. Gießen Sie die Suppe in die Sahne und nicht umgekehrt, da sie sonst leicht gerinnt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Kartoffeln, mehligkochend
30 g Butter
40 g Kuerbiskerne
40 g Zwiebeln
50 g Rucola; evt. die Haelfte mehr
1 gross. Ei
30 g Quark
1/2 Tl. Meersalz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
50 g Semmelbroesel
- - Butterschmalz
120 g Saure Sahne
100 g Joghurt
2 Tl. Mittelscharfer Senf
1 El. Zitronensaft
1/2 Tl. Honig
- - Meersalz
- - Pfeffer
2 El. Baerlauchblaetter; gehackt ersatzweise 2 Knoblauch-
- - zehen, gehackt
1 El. Schnittlauchroellchen
- - Gaensebluemchenblueten
Zubereitung des Kochrezept Rucola-Kartoffel-Kuechlein mit Baerlauchsahne:

Rezept - Rucola-Kartoffel-Kuechlein mit Baerlauchsahne
Kartoffeln mit der Schale daempfen oder duensten, pellen und heiss durch die Kartoffelpresse druecken oder zerstampfen. 2/3 der Butter einruehren. Kuerbiskerne in einer trockenen Pfanne leicht roesten, fein hacken. Zwiebeln fein wuerfeln und in restlicher Butter goldgelb duensten. Rucola fein schneiden, zusammen mit Ei, Quark, Meersalz, Pfeffer, Semmelbroesel, Kuerbiskernen und Zwiebeln unter die Kartoffelmasse mengen. Je nach Konsistenz noch ein wenig Semmelbroesel einruehren, abschmecken. Aus der Masse flache Kuechlein formen, in heissem Fett bei mittlerer Hitze braten. Saure Sahne, Joghurt, Senf, Zitronensaft, Honig, Meersalz, Pfeffer und Baerlauchblaetter oder Knoblauchzehen verruehren, abschmecken, mit Schnittlauchroellchen und Gaensebluemchen garnieren und zu den Kartoffelkuechlein servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7741 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 38700 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12984 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |