Rezept Rouladen mit Pistazien Pilzfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rouladen mit Pistazien-Pilzfüllung

Rouladen mit Pistazien-Pilzfüllung

Kategorie - Fleisch, Rind Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28984
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4359 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
10 g Steinpilze (getrocknet)
3 Scheib. Rinderrouladen (á 170g)
- - Salz
- - Pfeffer
3 gross. Wirsingblätter
1 klein. Zwiebel
100 g gemischte Pilze
1/2 Bd. Petersilie
30 g Pistazienkerne
1/4 l Wasser
1 Glas Rouladen-Fix
3 El. süße Sahne
1 El. trockener Sherry
- - Holzstäbchen für die Roulade
- - Öl für die Pfanne
Zubereitung des Kochrezept Rouladen mit Pistazien-Pilzfüllung:

Rezept - Rouladen mit Pistazien-Pilzfüllung
Steinpilze im Wasser einweichen. Rouladen mit Slaz und Pfeffer bestreuen. Wirsingblätter putzen, waschen und kurz blanchieren. Wirsingblätter halbieren, evtl. Blattstiel entfernen und die Rouladen damit belegen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Pilze putzen und waschen und klein schneiden. Petersilie waschen und feinhacken. Zwiebel, Pilze, Petersilie und Pistazienkerne mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Rouladen verteilen. Rouladen aufrollen, dabei die Seiten einschlagen. Mit Holzstäbchen zustecken. Rouladen von allen Seiten in heißen Öl anbraten, Wasser dazugießen, aufkochen und das Rouladen-Fix mit dem Schneebesen einrühren. Bei schwacher Hitze 1 1/2 Stunden im geschlossenen Topf garen. Rouladen ab und zu wenden. 10 Minuten von Beendigung der Garzeit die eingeweichten Steinpilze zur Sauce geben. Die Sauce mit Sahne und Sherry abschmecken. Dazu passen Wirsinggemüse und Semmelknödel. :Pro Portion 1503 KJ/359 KCal:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 13503 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 24553 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 11747 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |