Rezept Rouladen mit Pistazien Pilzfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rouladen mit Pistazien-Pilzfüllung

Rouladen mit Pistazien-Pilzfüllung

Kategorie - Fleisch, Rind Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28984
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4268 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schwarzwurzel !
konzentrationsstärkend, ist harntreibend, regt die Nierentätigkeit an, entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
10 g Steinpilze (getrocknet)
3 Scheib. Rinderrouladen (á 170g)
- - Salz
- - Pfeffer
3 gross. Wirsingblätter
1 klein. Zwiebel
100 g gemischte Pilze
1/2 Bd. Petersilie
30 g Pistazienkerne
1/4 l Wasser
1 Glas Rouladen-Fix
3 El. süße Sahne
1 El. trockener Sherry
- - Holzstäbchen für die Roulade
- - Öl für die Pfanne
Zubereitung des Kochrezept Rouladen mit Pistazien-Pilzfüllung:

Rezept - Rouladen mit Pistazien-Pilzfüllung
Steinpilze im Wasser einweichen. Rouladen mit Slaz und Pfeffer bestreuen. Wirsingblätter putzen, waschen und kurz blanchieren. Wirsingblätter halbieren, evtl. Blattstiel entfernen und die Rouladen damit belegen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Pilze putzen und waschen und klein schneiden. Petersilie waschen und feinhacken. Zwiebel, Pilze, Petersilie und Pistazienkerne mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Rouladen verteilen. Rouladen aufrollen, dabei die Seiten einschlagen. Mit Holzstäbchen zustecken. Rouladen von allen Seiten in heißen Öl anbraten, Wasser dazugießen, aufkochen und das Rouladen-Fix mit dem Schneebesen einrühren. Bei schwacher Hitze 1 1/2 Stunden im geschlossenen Topf garen. Rouladen ab und zu wenden. 10 Minuten von Beendigung der Garzeit die eingeweichten Steinpilze zur Sauce geben. Die Sauce mit Sahne und Sherry abschmecken. Dazu passen Wirsinggemüse und Semmelknödel. :Pro Portion 1503 KJ/359 KCal:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 13757 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Kirschen - sind nicht nur lecker sondern auch GesundKirschen - sind nicht nur lecker sondern auch Gesund
Ende Juni bis August ist es endlich soweit: die heimischen Kirschen sind reif. Schwarze saftig-süße Herzkirschen, Knorpelkirschen, gelbe Kirschen wie etwa die Sorte Napoléon und die sauren Weichseln.
Thema 19568 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Klimaküche: Klimakochbuch gegen die ErderwärmungKlimaküche: Klimakochbuch gegen die Erderwärmung
Ein neues Kochbuch aus dem Kosmos-Verlag greift ein Thema auf, was mehr und mehr Wissenschaftler, Politiker und Inselbewohner umtreibt: Den Klimawandel.
Thema 4004 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |