Rezept Rougette Apfelküchle auf Rotweinschaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rougette - Apfelküchle auf Rotweinschaum

Rougette - Apfelküchle auf Rotweinschaum

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30043
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3341 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sellerie !
stärkt die männliche potenz, Verdauungsfördernd, reinigt das Blut, beruhigt die Nerven

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g Rougette
3  Aepfel (Jonagold, Gloster)
1  Zitronensaft
200 g Schlagsahne
1  Ei
1 Prise Salz
100 g gesiebtes Mehl
75 g Butterschmalz
- - Rotweinschaum
1/4 l Rotwein
4 El. Vanillezucker
4  Eigelb
4 El. Zucker
1/2 Tl. gemahlene Nelken
Zubereitung des Kochrezept Rougette - Apfelküchle auf Rotweinschaum:

Rezept - Rougette - Apfelküchle auf Rotweinschaum
1) Den Rougette entrinden, zerdruecken und mit Sahne, Ei, Salz und Mehl mit dem Schneebesen verruehren. Den Teig eine Stunde quellen lassen. Dann das Eiweiss steifschlagen und unterheben. 2) Aepfel schaelen, entkernen und quer in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln und in Mehl wenden. 3) Apfelscheiben einzeln in den Teig tauchen und in heissem Butterschmalz goldgelb ausbacken, dann in der Zucker-Nelkenmischung waelzen. 4) Das Eigelb und den Vanillezucker in einer Ruehrschuessel mit halbrundem Boden schaumig ruehren. Im heissen Wasserbad unter staendigem Ruehren mit dem Schneebesen den Rotwein zufuegen. Ruehren bis die Weinschaumcreme anzieht und cremig wird. Die Rotweinschaumcreme auf Teller giessen und darauf die Apfelkuechle servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 5632 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 2833 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 10794 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |