Rezept Rotzungen Zucchini Spiesse auf asiatischen Spaghetti

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotzungen-Zucchini-Spiesse auf asiatischen Spaghetti

Rotzungen-Zucchini-Spiesse auf asiatischen Spaghetti

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24424
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3065 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Frikadellen !
Frikadellen werden besonders saftig, wenn Sie einen Teelöffel Quark in die Mitte geben. Außerdem bringt es eine pikante Geschmacksnote hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Rotzungenfilet
1  Zucchini
1  Paket Spaghetti asiatisch
1  Orange
1  Brühwürfel
1  Peperoni, rot
1  Bambusschösslinge,
- - geriebener Ingwer,
- - Knoblauch, frische Kräuter,
- - Weißwein
Zubereitung des Kochrezept Rotzungen-Zucchini-Spiesse auf asiatischen Spaghetti:

Rezept - Rotzungen-Zucchini-Spiesse auf asiatischen Spaghetti
Zubereitung: Die Zucchini längs in Scheiben schneiden, jeweils ein längs halbiertes Rotzungenfilet darüberlegen, auf Holzstäbchen schlangenförmig aufspießen, würzen und in Olivenöl anbraten. Die Spaghetti in Salzwasser und Olivenöl al dente kochen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Für die Soße Weißwein mit ausgepreßtem Orangensaft und einer Ecke Brühwürfel reduzieren, mit geschnittener Peperoni, Knoblauch, etwas geriebenem Ingwer und frischen Kräutern verfeinern und über die angerichteten Spaghetti geben. Die Bambusschösslinge in Würfel schneiden, mit den Broccoliröschen in Olivenöl anbraten, würzen und mit einem Schuß der Spaghettisosse ablöschen. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Basilikumblatt garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 145610 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15347 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Mineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem TrendMineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem Trend
Wer Durst hat, trinkt Wasser. Und der Durst wird gelöscht. Wer ein bisschen Durst hat und zudem etwas Besonderes sein möchte, trinkt ein Luxus-Wasser.
Thema 9922 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |