Rezept Rotweindressing a'la mague

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotweindressing a'la mague

Rotweindressing a'la mague

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14731
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4913 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: klares Speiseöl !
Geben sie eine Prise Salz an Ihr Speiseöl. Es bleibt dann klar und wird nicht dickflüssig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
0.3 l Rotwein
0.25 l Rotweinessig
60 g Salz
120 g Zucker
1 Tl. schwarzer Pfeffer gemahlen
1  St. Zwiebel
3  St. Knoblauchzehe
Zubereitung des Kochrezept Rotweindressing a'la mague:

Rezept - Rotweindressing a'la mague
Den Rotwein und den Essig in eine Schuessel giessen, oder wenn vorhanden in eine Kuechenmaschine mit Mixfunktion. Salz und Zucker unter Ruehren hinzugeben. Einige Zeit mixen/ruehren, damit sich der Zucker aufloest. Denn Teeloeffel Pfeffer hinzugeben und ebenfalls verruehren. Die in Wuerfel geschnittene Zwiebel, sowie die zerkleinerten Knoblauchzehen in die Marinade geben und ebenfalls unterruehren. Vor dem marinieren des Salates, darauf achten, das ungefaehr das Verhaeltnis Essig/Oel 1:3 betraegt. Das Oel nicht direkt zu der Marinade geben, da es sich nach kurzer Zeit vom Essig trennen wird. Passt sehr gut zu gemischten Blattsalaten mit Scampi oder Rinderfiletstreifen. (Lollo-Rosso / Bianco, Radicchio, Eisberg, Eichblatt, Batavia....etc.) Wer's ganz gewitzt liebt, gibt noch Gemuese-Wuerfel von blanchierten Moehren, Bohnen, Sellerie, Blumenkohl hinzu, wobei der Phantasie keine Grenzen gesetzt werden. ** Gepostet von Malc Guenther Date: Thu, 09 Feb 1995 Stichworte: Dressing, Rotwein, Salat

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27925 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Katerstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der FeierKaterstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der Feier
Das Neue Jahr beginnt bei vielen Feiernden mit schmerzendem Schädel, einem hohlen Gefühl im Magen und dem festen Vorsatz: Nie wieder Alkohol.
Thema 13843 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 31096 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |