Rezept Rotwein Trauben Gelee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotwein-Trauben-Gelee

Rotwein-Trauben-Gelee

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 633
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6839 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminztee !
Hilfreich bei Schmerzen und Krämpfe im Magen und Darmbereich, bei Übelkeit und Durchfall, zur anregung der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Bl. weiße Gelatine
250 g grüne kernlose Weintrauben
150 ml trockener Rotwein
3 El. Zucker
2 El. Zitronensaft
1/2  unbeh. Zitrone, Schale von
1/2 l heller Traubensaft
1/2  Töpfchen Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Rotwein-Trauben-Gelee:

Rezept - Rotwein-Trauben-Gelee
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Weintrauben waschen, trockentupfen und (bis auf einige zum Verzieren) von den Stielen zupfen. Rotwein, Zucker, Zitronensaft und -schale aufkochen, vom Herd nehmen. Zitronenschale entfernen und ausgedrueckte Gelatine unter Ruehren darin aufloesen. Traubensaft einruehren, mit Zucker und Zitronensaft abschmecken, abkuehlen lassen. Zitronenmelisse waschen, trockentupfen und die Blaettchen (bis auf einige) von den Stielen zupfen. Saft, Trauben und Melisse in eine Glasschuessel, ein grosses Glas oder in 4 Glaeser geben, 4-6 Std. kuehl stellen. Mit Zitronenmelisse und Weintrauben verziert servieren. Dazu schmeckt Vanillesosse.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 7006 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4595 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Küchentipps für den KüchenalltagKüchentipps für den Küchenalltag
Salat länger frischhalten wie soll das gehen? diese Küchentipps geben Auskunft darüber.
Thema 4928 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |