Rezept Rotkraut

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotkraut

Rotkraut

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8369
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12514 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch aus der Tiefkühltruhe !
Ist der Fisch erst einmal angetaut, muss er gleich verbraucht werden. Tiefgekühlten Fisch erst kurz vor dem Verzehr kaufen. Wenn das nicht möglich ist, nehmen Sie eine Kühltasche mit zum Einkaufen, oder Sie wickeln den Fisch dick in Zeitungspapier ein. Daheim gleich in das Gefrierfach oder in die Tiefkühltruhe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Kopf Rotkohl (ca. 1.000g)
1/8 l Rotwein
4 El. Preiselbeeren
4 El. Johannisbeergelee
1 Tl. Zimtpulver
1 Tl. gemahlener Ingwer
4  zerstossene Nelken
2  Lorbeerblaetter
1 El. Zucker
- - Salz
- - Pfeffer
6 El. Apfelmuss
6 El. suesse Sahne
Zubereitung des Kochrezept Rotkraut:

Rezept - Rotkraut
Den Rotkohl putzen, die aeusseren, welken Blaetter entfernen, den Kohl vierteln, die Strunkteile heraustrennen und den Kohl dann raspeln oder nudelig schneiden, mit dem Rotwein aufkochen und nach 15 Minuten die Preiselbeeren, das Johannisbeergelee und die Gewuerze unterheben. Noch 45 Minuten zugedeckt auf milder Hitze weitergaren. Apfelmuss und Sahne unterziehen und je nach Geschmack noch staerker wuerzen. Mit etwas Phantasie laesst sich auch fertig gekaufter Rotkohl entsprechend zubereiten. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Rotkohl, Kohl

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 14948 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 8742 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4524 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |