Rezept Rotkohlsalat mit gebratenen Pilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotkohlsalat mit gebratenen Pilzen

Rotkohlsalat mit gebratenen Pilzen

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25608
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3662 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Übrige Eidotter !
Wenn Sie frische Eidotter übrig behalten haben, dann lassen Sie sie vorsichtig in eine Tasse gleiten. Füllen Sie etwas kaltes Wasser darüber und stellen die Tasse in den Kühlschrank. Die Dotter trocknen nicht aus und halten sich somit einige Tage frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Kopf Rotkohl; (etwa 1,7 kg)
5  Schalotten
100 ml Zitronensaft
3 El. Dijon-Senf
3 El. Honig
1/8 l Sonnenblumenöl
- - Salz; Pfeffer
125 g Endiviensalat
500 g Champignons
2 El. Öl
1 El. frischer geh. Majoran
100 ml Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Rotkohlsalat mit gebratenen Pilzen:

Rezept - Rotkohlsalat mit gebratenen Pilzen
1. Rotkohl putzen, waschen, vierteln, Strunk entfernen. Kohl in feine Streifen hobeln. Schalotten abziehen, halbieren. Eine Hälfte in Streifen schneiden, den Rest fein würfeln. 2. Zitronensaft, Senf, Honig und Sonnenblumenöl mit den Schalottenstreifen verrühren, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rotkohl 5 Minuten lang kräftig mit dieser Marinade verkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur 2 Stunden durchziehen lassen. 3. Endiviensalat putzen, waschen, trockenschleudern und in Streifen schneide Pilze putzen, mit Küchenpapier abreiben und in Scheibchen schneiden. 4. Übrige Schalotten in erhitztem Öl anschwitzen. Pilze und Majoran zugeben und bei starker Hitze kurz braten. Salzen, pfeffern, mit Rotwein ablöschen und zugedeckt unter Rütteln der Pfanne 1 Minute dünsten. 5. Rotkohl mit Endiviensalat mischen, kräftig abschmecken und mit den Champignons auf Tellern anrichten. Beilage: geröstetes Bauernbrot QUELLE: http://www.meine-familie-und-ich.de -- erfaßt: Petra Hildebrandt

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10400 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 5705 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Der Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und GesundheitDer Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und Gesundheit
Zahlreiche Kochsendungen und die Fülle an Kochbüchern und Ernährungsratgebern zeigen das riesige Interesse der Menschen nicht nur am Genuss, sondern auch an den Vielfältigen Zusammenhängen zwischen Ernährung und Gesundheit.
Thema 3631 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |