Rezept Rotkohl mit Doerrpflaumen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotkohl mit Doerrpflaumen

Rotkohl mit Doerrpflaumen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21561
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3654 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter einfieren !
Butter kann über mehrere Monate gefroren aufbewahrt werden, wenn sie luftdicht verschlossen wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
700 g Rotkohl
- - Fett
- - Herber Rotwein
150 g Doerrpflaumen
150 g Zitronen
- - Mehl
- - Salz
- - Zucker
- - Gewuerznelken
- - Zitronensaft
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Rotkohl mit Doerrpflaumen:

Rezept - Rotkohl mit Doerrpflaumen
Vom Kohl die beschaedigten Blaetter abschneiden, spuelen, fein hobeln, den Strunk und die dicken Blattrippen entfernen, das Fett hinzufuegen, mit Wein betraeufeln und auf kleiner Flamme zugedeckt duensten. Die Pflaumen waschen, mit etwas Wasser begiessen, kochen und durch ein Sieb passieren. Die Zitronen waschen, bruehen, schalen, wuerfeln und entkernen. Das Fett erhitzen, mit etwas Mehl mischen, nicht braeunen lassen. Mit dem Kohl, den Pflaumen und den Zitronen sowie den Gewuerzen vermischen, einige Minuten duensten und abschmecken. ** Gepostet von Rene Gagnaux Stichworte: Gemuese, Frisch, Rotkohl, Doerrobst, Polen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Surf & Turf - Kulinarisches aus den USASurf & Turf - Kulinarisches aus den USA
In Amerika darf alles ein wenig größer ausfallen – das ist nicht nur ein beliebtes Klischee, sondern gerade in punkto Essen die schlichte Wahrheit – so zum Beispiel bei Surf & Turf.
Thema 23573 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 5235 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 14220 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |