Rezept Rotkohl in Karamelbutter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotkohl in Karamelbutter

Rotkohl in Karamelbutter

Kategorie - Gemuese, Rotkohl Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28846
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2362 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sparen beim Wasserkochen !
Kochendes Wasser für Tee oder andere heiße Getränke sollten Sie mit dem Blitzkocher oder einem Kochwasserbehälter und nicht auf dem Herd kochen. Sie sparen damit sehr viel Strom.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Rotkohlblaetter ohne Rippen roh abgeloest
40 g Zucker
5 El. Balsamessig, alt; evt. 6 El
70 g Butter, kalt
1 Tl. Ingwerwurzel; feingehackt
1/8 l Rotwein (Merlot)
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Rotkohl in Karamelbutter:

Rezept - Rotkohl in Karamelbutter
Die abgeloesten Rotkohlblaetter mit einem grossen Messer in sehr duenne Streifen schneiden. Den Zucker in einem Topf mit schwerem Boden karamelisieren. 4/5 des Balsamessigs dazugeben und ganz verdampfen lassen. Die Haelfte der Butter und den gehackten Ingwer unterruehren. Den Kohl im Karamel unter Ruehren anduensten. Mit Rotwein aufgiessen, mit Salz wuerzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 35-40 Minuten schmoren. Den Schmorfond durch ein Sieb in einen Topf giessen und aufkochen. Die restliche Butter in Floeckchen mit dem Schneebesen unterschlagen, den Fond dabei sprudelnd einkochen. Mit dem restlichen Balsamessig abschmecken und den Kohl darin wenden, dann servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 10162 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 21108 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Cranberries die gesunde Frucht der IndianerCranberries die gesunde Frucht der Indianer
Pemmican heißt jene abenteuerliche Mischung aus getrocknetem Büffelfleisch, Fett und Cranberries, mit denen die Indianer Amerikas sich auch in schlechten Zeiten zu ernähren wussten. Pemmican schmeckt für europäische Gaumen schlichtweg grausam;
Thema 17182 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |