Rezept Rotkohl aus dem Backofen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotkohl aus dem Backofen

Rotkohl aus dem Backofen

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 632
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5579 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knochenbrühe !
Knochen für Brühe immer in kaltem, leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Vorher ausgelöste Knochen von Koteletts, Braten oder Huhn nicht wegwerfen. Entweder gleich für eine Suppe auskochen oder einfrieren und sammeln; später für Brühe oder Eintopf verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Kopf Rotkohl (1.000 g)
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
250 g durchwachsener Speck
2  Birnen (z.B. Clapps Liebling)
300 g Weintrauben
50 g Schweineschmalz
4  Nelken
2  Lorbeerblätter
250 ml Rotwein, halbtrockener
Zubereitung des Kochrezept Rotkohl aus dem Backofen:

Rezept - Rotkohl aus dem Backofen
Rotkohl putzen, vierteln, vom Strunk befreien und grob raspeln. Salz, Pfeffer und Zucker daruntermischen. Speck in kleine Wuerfel oder Streifen schneiden. Birnen schaelen, vierteln, das Kernhaus entfernen. In Scheiben schneiden. Weintrauben waschen und von den Stielen zupfen. Eine feuerfeste Form mit 20 g Schweineschmalz ausstreichen. Die Haelfte der Kohlschnitzel hineingeben. Speckwuerfel, Birnenscheibchen, Weintrauben, Nelken und Lorbeerblaetter darueber verteilen. Restliches Schmalz als Floeckchen dazwischen setzen. Die zweite Haelfte Rotkohl darauf schichten und den Rotwein angiessen. Im vorgeheizten Backofen zugedeckt bei 180 bis 200 Grad 80 bis 90 Minuten duensten. Dazu schmeckt Gaense-, Enten- oder Schweinebraten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41533 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6704 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Mogelpackung: Weniger drin bei gleichem PreisMogelpackung: Weniger drin bei gleichem Preis
Durch den Grundpreis soll es den Verbrauchern leichter gemacht werden, Preise für gleichartige Produkte zu vergleichen.
Thema 3276 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |