Rezept Roti jala Malayischer Pfannkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Roti jala Malayischer Pfannkuchen

Roti jala Malayischer Pfannkuchen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18449
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6873 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Reis im Backofen garen !
Wenn alle Herdplatten besetzt sind, garen Sie den Reis im Ofen. Dafür den Reis mit der 1 1/2-fachen Menge Flüssigkeit in ein ofenfestes Gefäß geben und zugedeckt im Backofen bei 200 °C - 20 bis 30 Minuten garen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2  Tassen Mehl
1/2 Tl. Salz
3  Eier (geschlagen)
2 1/4  Tassen duenne Kokosmilch oder
1/2 Tas. Dosenmilch vermischt mit
1 3/4  Tassen Wasser
- - Oel
Zubereitung des Kochrezept Roti jala Malayischer Pfannkuchen:

Rezept - Roti jala Malayischer Pfannkuchen
Diese Roti haben wir in Malaysia kennengelernt und waren sofort begeistert. Sie werden haeufig in kleinen "Cafes" serviert, wobei dazu meist 2-3 Sossen gereicht werden und man suessen Tee oder Kaffee trinkt. Mehl mit Salz in einer grossen Schuessel vermischen. Eier und Kokosmilch langsam zugeben und klumpenfrei verruehren. 5 Minuten stehen lassen. Eine flache Pfanne, moeglichst beschichtet, erhitzen und leicht mit Oel benetzen. Einen Teil des Teiges in einer duennen Schicht in der Pfanne verteilen (im Originalrezept wird ein Roti-jala-cup benutzt, das die Teigmasse in duennen Faeden in der Pfanne verteilt. Also moeglichst keine geschlossene Flaeche bilden lassen!). Wenn die Teigoberflaeche fest wird, den Roti wenden. So verfahren, bis der gesamte Teig verbraucht ist. Immer darauf achten, dass sich etwas Oel in der Pfanne befindet, der Teig saugt es gerne auf. Heiss servieren und verschiedene Sossen dazu reichen. Und hier eine dazu passende Sosse: Satay sauce (vgl. Rezept) * Quelle: *Singapore Food* Wendy Hutton, Times Books International ** Gepostet von: Adam Golatofski Stichworte: Mehlspeise, Pfannkuchen, Malaysia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 93779 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Shrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der NordseeShrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der Nordsee
Obwohl sie inzwischen relativ günstig zu bekommen sind, gelten Shrimps immer noch als eine erlesene Delikatesse.
Thema 22247 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!
Jeder kennt es, man steht vor dem Obst- und Gemüseregal und weiß nicht, wo man getrost zugreifen kann. Dabei ist es gar nicht so schwierig, die Frische und Reife zu erkennen.
Thema 31495 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |