Rezept Rotes Shrimps Curry

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Rotes Shrimps-Curry

Rotes Shrimps-Curry

Kategorie - Seafood Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17671
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5636 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
750 g Shrimps; geschaelt, gegart
250 g Kokosraspel
150 g Lauch
5  Zitronenblaetter
2 klein. Rote Chilischoten; frische
2 El. Rote Curry-Paste; thail.
4 El. Nam Pla; Fischsauce, thail.
2 El. Limettensaft
Zubereitung des Kochrezept Rotes Shrimps-Curry:

Rezept - Rotes Shrimps-Curry
Die Shrimps waschen und trockentupfen, Tk-Shrimps auftauen lassen. Die Kokosraspeln in einem halben Liter kochendes Wasser einruehren. Vom Herd nehmen und 20 - 25 Minuten ziehen lassen. Lauch putzen, waschen. Schraeg in ein Zentimeter breite Stuecke schneiden. Die Zitronenblaetter und die Chilies waschen, trockentupfen. Blaetter in hauchduenne Streifen schneiden. Chilischoten in duenne Ringe teilen und entkernen. Kokosraspel in ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb giessen, die Milch auffangen. Restliche Milch aus den Raspeln auspressen. Kokosrapel wegwerfen. Milch in einem Topf erhitzen, Curry-Paste und Fischsauce einruehren. Shrimps, zwei Drittel der Zitronenblaetter und Lauchringe zufuegen. Curry drei bis vier Minuten garen. Mit dem Limettensaft abschmecken. Curry in einer Schuessel anrichten. Mit den restlichen Zitronenblaettern und Chiliringen bestreuen. Pro Portion: ca. 150 kcal * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 10.09.95 Stichworte: Seafood, Shrimps, Kokos, Thailand, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Irische Küche - einfach und bodenständigDie Irische Küche - einfach und bodenständig
Die Küche ist in Irland traditionell der Ort, an dem das Familienleben stattfindet und spontan zu Besuch kommende Gäste bewirtet werden. In der Küche wird bei einer Tasse Tee und ein paar selbst gebackenen Cookies ein Schwätzchen gehalten, bei einem herzhaften Bohneneintopf über Gott und die Welt diskutiert.
Thema 7940 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 8944 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12895 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |